Crowdfunding-Juwelen: coole Smartphone-Linsen und mehr

Naja !9
Fotografieren mit einer Aufsetzlinse für Smartphones
Fotografieren mit einer Aufsetzlinse für Smartphones (© 2014)

Wir präsentieren euch jede Woche die mobilen Highlights aus Crowdfunding-Portalen wie Kickstarter, Indiegogo oder Startnext : Heute mit smarten Ladegeräten, Aufsetzlinsen für Smartphones und einem überraschendem Armband.

StrongVolt SmartCharger - Solar-Ladegerät

Die Solar-Ladegeräte von StrongVolt sollen - anders als schon erhältliche Modelle - auch bei bewölktem Himmel den Ladevorgang automatisch fortsetzen. Zur Auswahl stehen sechs unterschiedliche Größen mit Leistungen von 3 bis 18 Watt. Die Preise liegen zwischen 35 und 140 US-Dollar zuzüglich Versandkosten in Höhe von 30 Dollar. Umgerechnet ergeben sich Preise von etwa 48 bis 125 Euro. Die Finanzierungsphase endet am 11. Februar 2014.

Moment - Aufsetzlinse für Smartphones

Die Moment-Aufsetzlinsen für Smartphones passen auf alle iPhone-Modelle seit dem iPhone 4, das iPad ab der zweiten Generation und ausgewählte Android-Modelle (Galaxy S2, S3 und S4 sowie Nexus 4 und 5). Zur Auswahl stehen eine Weitwinkel- sowie eine Tele-Linse für jeweils 49 US-Dollar oder 99 US-Dollar im Paket. Die Versandkosten liegen bei 20, beziehungsweise 25 Dollar, was umgerechnet Preise von 51 und 91 Euro bedeutet. Vorbestellungen sind noch bis zum 13. Februar 2014 möglich.

Jump - Smartphone-Ladgegerät mit eingebautem Akku

Dieses Ladekabel für Smartphones verfügt über einen eigenen Akku, der sich beim Aufladen eines Geräts selbst mitauflädt. Die Batterie des Jump soll dem iPhone 5s bis zu einem Drittel seiner Energie zurückgeben. Für 40 US-Dollar zuzüglich 10 Dollar Versandkosten macht sich das etwas andere Ladegerät auf den Weg zu Euch. Umgerechnet kostet es rund 37 Euro. Noch bis zum 13. Februar 2014 könnt Ihr die Ladekabel mit Lightning- oder Micro-USB-Stecker vorbestellen.

Athene - Armband mit integriertem Ladekabel und USB-Stick

Athene

In diesem schicken Lederarmband steckt ein Lade- und Datenübertragungskabel sowie ein Flash-Speicher mit einer Kapazität von 8GB - allesamt wasserdicht. Athene steht in zwei Varianten mit Lightning- oder Micro-USB-Stecker noch bis zum 14. Februar 2014 für Vorbesteller zur Verfügung. Kostenpunkt inklusive Versand für beide Varianten: 30 US-Dollar, umgerechnet also rund 22 Euro.

Weitere Artikel zum Thema
iPhone X mit Echt­gold kostet über 3000 Euro
Christoph Lübben
Legend bietet das iPhone X in den Varianten "Momentum", "Corium" und "Aurum" an  (von links nach rechts)
Das iPhone X mit Gold, Diamanten oder exotischem Leder: Ein finnischer Hersteller bietet teure Luxus-Varianten inklusive Gold-EarPods an.
iPad Pro könnte künf­tig raues Display erhal­ten
Christoph Lübben7
Das Patent beschreibt ein Display mit rauer Oberfläche, die Papier ähnelt
Schreiben wie auf Papier mit dem Apple Pencil: Einem Patent von Apple zufolge ist eine raue Display-Oberfläche für das iPad Pro in Arbeit.
Google Daydream View (2017) im Test: virtu­elle Reali­tät, realer Komfort
Marco Engelien1
Daydream View besteht aus Brille und Controller.
Neue Linsen sollen in Googles neuer Daydream View für größere Blickwinkel und schärfere Bilder sorgen. Dafür kostet sie mehr Geld. Zurecht? Der Test.