Cryptocat: So verschlüsselt Ihr Euren Facebook-Chat

Her damit !6
Cryptocat verschlüsselt jetzt auch Eure Facebook-Chats.
Cryptocat verschlüsselt jetzt auch Eure Facebook-Chats.(© 2014 Cryptocat, CURVED Montage)

Ihr müsst kein schlechtes Gewissen mehr beim Chatten über Facebook haben. Mit Cryptocat verschlüsselt Ihr Eure Unterhaltungen.

Cryptocat ist ein Tool zum plattformübergreifenden, verschlüsselten Chatten, das seit dem neuesten Update auf Version 2.2 auch Facebook-Chats verschlüsselt. Für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung könnt Ihr damit ab sofort auch auf Eure Kontaktliste aus dem sozialen Netzwerk zugreifen.

Die Verschlüsselung selbst findet außerhalb von Facebook statt. In der Chatbox des sozialen Netzwerks könnt Ihr nur sehen, dass verschlüsselte Nachrichten ausgetauscht werden. Deswegen müssen beide Gesprächspartner Cryptocat installiert haben. Aber keine Sorge, nutzt Euer Gegenüber das Programm noch nicht, könnt Ihr ihn zur Nutzung einladen und bis dahin unverschlüsselt chatten. Einziger bisher entdeckter Nachteil: Cryptocat zeigt nicht alle Kontakte an, sondern nur die, die angeblich gerade online sind.

Für iOS schon erhältlich, Android-Version in der Entwicklung

Das Tool ist derzeit als Browser-Plugin für Firefox, Chrome, Safari und Opera sowie Programm für OS X und als iOS-App erhältlich. Eine Android-Version befindet sich in der Entwicklung und soll demnächst erscheinen.

Cryptocat sorgt zwar dafür, dass Dritte Eure Nachrichten nicht lesen können, schafft aber keine Anonymität. Dass Ihr eine Unterhaltung führt, können Facebook und andere Interessierte weiterhin sehen. Jenseits von Facebook richtet Ihr mit Cryptocat verschlüsselte Chatrooms ein, die alle betreten können, die den Namen des Raums kennen.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Music geht Part­ner­schaft mit Musik­vi­deo-App musi­cal.ly ein
Michael Keller
Über musical.ly könnt Ihr nun auch Songs von Apple Music hören
musical.ly und Apple Music sind eine Kooperation eingegangen: Künftig könnt Ihr Songs des Streaming-Dienstes innerhalb der Netzwerk-App hören.
Darum ist der Messen­ger Lite der bessere Face­book Messen­ger
Jan Johannsen6
Links der Facebook Messenger und rechts der Messenger Lite.
Der Facebook Messenger wurde mit der Story-Funktion nach Meinung vieler Nutzer unbrauchbar. Mit dem Messenger Lite naht Rettung von Facebook selbst.
Arbeit­s­agen­tur will Euch per WhatsApp zum Traum­job verhel­fen
2
Die Bundesagentur für Arbeit berät nun auch via WhatsApp
Berufsberatung 2.0: Die Bundesagentur für Arbeit erweitert ihren Service und nutzt WhatsApp als kostenloses Kommunikationsmittel.