CURVED/Deals: LG G3 + LG G Watch = 249 Euro sparen!

Curved Deals
LG G Watch, LG G3
LG G Watch, LG G3(© 2014 CURVED)

Du willst schon jetzt das beste Smartphone und eine coole Smartwatch dein Eigen nennen? Dann haben wir einen Kracher-Deal für Dich: das LG G3 und die G Watch im Bundle für nur 499 Euro.

Mit dem LG G3 bekommst Du ein Top-Handy, das mit einem brillanten 5,5 Zoll Display, leitungsstarker Hardware und Spitzenkamera mit Laser-Autofokus zu überzeugen weiß. Die Leistung des LG G3 war so überzeugend, dass es im CURVED-Test selbst andere Top-Smartphones, wie das Samsung Galaxy S5 oder das HTC One M8, auf die Ränge verwies.

Perfekter Partner: LG G Watch

„Bring bitte Milch mit!“ - Um auf diese SMS zu antworten, zückte man normalerweise sein Smartphone und tippt ein kurzes „Ja“ ein. Mit einer Smartwatch wie die LG G Watch bleibt das Smartphone in der Tasche. Die SMS bekommst Du dezent aufs Handgelenk geschickt, antworten kannst du per Sprache. Und je mehr kompatible Apps zur Verfügung stehen, desto mehr kann die Smartwatch auch. Einen Überblick über die stetig wachsende Android Wear Apps-Landschaft findet Ihr natürlich auch auf CURVED.

Smart kaufen: LG G3 + LG G Watch im Bundle = Smartwatch geschenkt

Wenn Du also das aktuell beste Android-Smartphone und die passende Smartwatch mit Android Wear haben willst, dann sparst Du bei Smartkauf 249 Euro. Das Bundle aus LG G3 und G Watch ist für 499 Euro erhältlich. Einzeln kostet schon alleine das LG G3 549 Euro (UVP) und die LG G Watch 199 Euro (UVP). Würdet ihr beide einzeln kaufen müsstet ihr also 748,- Euro bezahlen!

Also smart sein und jetzt schnell zugreifen! Denn: Nur solange der Vorrat reicht…


Weitere Artikel zum Thema
Eve V: Surface-Killer nimmt nächste Hürde vor Verkaufs­start
Guido Karsten
Das Eve V ist besser ausgestattet als das Microsoft Surface Pro.
Das Eve V könnte nach der Sichtung in der Datenbank der FCC schon bald erscheinen. Das Microsoft Surface Pro (2017) könnte dann womöglich abdanken.
Snap­chat: "Stand­ort teilen"-Feature aus Sicht von Daten­schüt­zern bedenk­lich
Michael Keller
Auf einer Karte könnt Ihr in Snapchat Eure Freunde finden
Snapchat hat per Update ein "Standort teilen"-Feature eingeführt. Datenschützer sehen in der Funktion vor allem für junge Nutzer eine Gefahr.
Nokia 6 im Test: das Schnäpp­chen für Android-Puris­ten
Marco Engelien12
Her damit !316Das Nokia 6
8.1
Mit 229 Euro ist das Nokia 6 günstiger als das Google Pixel. Das Android-Erlebnis soll das trotzdem das gleiche bleiben. Ob's stimmt, verrät der Test.