Das iPhone 6 kostet Euch einen Euro Strom im Jahr

Smart10
iPhone 6 Taschenlampe
iPhone 6 Taschenlampe(© 2014 CURVED)

Wer hätte das gedacht? Nicht nur von Samsung wird das iPhone gern als Akkufresser verschrien, auch Apple-Jünger werden zugegeben müssen, dass sie ihr Smartphone eigentlich täglich aufladen müssen. Experten haben nun aber errechnet, dass beispielsweise das iPhone 6 Euch nur einen Euro Strom im Jahr kostet.

Wenn Euch jemand fragt, wie viel Stromkosten Eurer iPhone 6 wohl im Jahr verursacht, dürfte Eure Antwort wahrscheinlich irgendwo zwischen 30 und 100 Euro liegen – oder? Wie die Experten des Unternehmens OPower nun aber errechneten, kostet der Betrieb eines iPhone 6 bei durchschnittlichen US-Strompreisen schlappe 0,47 US-Dollar. Laut Apfelpage würde dies bei einem durchschnittlichen deutschen Strompreis von 27,75 Cent pro Kilowattstunde 1,05 Euro pro Jahr für das iPhone 6 bedeuten.

iPhone 6 verbraucht kaum mehr Strom als iPhone 5

Das iPhone 6 Plus würde aufgrund des größeren Displays und des deutlich größeren Akkus hierzulande Stromkosten von 1,16 Euro pro Jahr verursachen. Laut OPower verbrauche die neue iPhone-Generation trotz größerem Akku und Displays aber nicht wesentlich mehr als das iPhone 5. Eine nette Randnotiz: Laut den US-Stromexperten würden die zehn Millionen iPhone 6 und iPhone 6 Plus, die am Release-Wochenende verkauft wurden, in einem Jahr weniger Strom verbrauchen als der gesamte US-Bundesstaat Nebraska.


Weitere Artikel zum Thema
Mit iPhone 6 geschos­se­nes Foto gewinnt Wett­be­werb
Michael Keller
Her damit7Das iPhone 6 ist 2019 schon etwas in die Jahre gekommen
Das iPhone 6 ist im Jahr 2014 erschienen – und kann immer noch hervorragende Fotos machen, wie ein aktueller Wettbewerb gezeigt hat.
iPhone-Nutzer wech­seln angeb­lich immer selte­ner das Modell
Guido Karsten
Na ja8Über die Nachfolger des iPhone XR und des iPhone XS ist noch nicht viel bekannt
Nur wenige iPhone-Besitzer wechseln noch jährlich oder alle zwei Jahre ihr Smartphone. Ein Analyst erwartet, dass sich das auch 2019 nicht ändert.
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.