Das PlayStation-Classic-Sammlerpaket versetzt euch in die 90er

Die PlayStation Classic beinhaltet viele Spiele-Klassiker
Die PlayStation Classic beinhaltet viele Spiele-Klassiker(© 2018 Sony)

Ihr trauert den 90er Jahren hinterher? Sony kann Abhilfe schaffen – mit dem "Playstation Classic"-Sammlerpaket. Dieses beinhaltet außer der Mini-Konsole etliche Gegenstände, die vor allem vom Aussehen her an das letzte Jahrzehnt vor 2000 erinnern.

Das "PlayStation Classic"-Sammlerpaket enthält die kleine Konsole inklusive zwei Controllern, wie der Produktseite auf Playstation Gear zu entnehmen ist. Dazu gibt es eine Tasche im 90er-Look, Spielkarten in einer Steelbox und einen 3D-Schlüsselanhänger, der wie die erste Version der legendären Spielekonsole aussieht. In dem Paket sind außerdem enthalten: ein Geschenkset mit Becher, Glas und zwei Untersetzern. Der Preis für das Sammlerpaket beträgt 141 Euro.

20 Spiele seit September 2018

Im September 2018 hat Sony die PlayStation Classic offiziell vorgestellt. Die Retro-Konsole erinnert unter anderem optisch an die erste PlayStation, auch wenn sie um knapp 45 Prozent kleiner ausfällt als das Original. Darauf sind 20 Spiele-Klassiker vorinstalliert: Zu den Games zählen etwa "Tekken 3" und "Ridge Racer Type 4", aber auch "Destruction Derby", "Twisted Metal" und "Grand Theft Auto". Der Preis für das Gadget alleine liegt bei knapp 100 Euro.

Mit der Mini-Konsole folgt Sony einem anhaltenden Trend, den Nintendo mit dem NES Classic Mini losgetreten hat. Darauf folgte nicht nur das SNES Classic Mini – auch andere Unternehmen wollen an den Erfolg anknüpfen. So gibt es zum Beispiel die AtariBox und mit dem C64 Mini auch eine Neuauflage des Spiele-Veteranen schlechthin.


Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia 1 II und Xperia 10 II offi­zi­ell: Jetzt wird römisch gezählt
Martin Haase
Her damit6Das neue Flaggschiff: Sony Xperia 1 II.
Sony hat gute Smartphones im letzten Jahr herausgebracht – mit mehr oder weniger kleinen Kritikpunkten. Was machen die Nachfolger besser?
Huawei, Honor, Sony, Realme: Live­stream statt MWC 2020 – so seid ihr dabei
Francis Lido
Der Huawei-Livestream wird sich wohl einem neuen Falt-Phone widmen
Als Ersatz für ihren MWC-Auftritt strahlen Huawei, Honor, Sony und Realme am 24. Februar Livestreams aus. So könnt ihr sie anschauen.
Sony stellt das Xperia L4 vor: 21:9-Format für unter 200 Euro
Martin Haase
Das Sony Xperia L4 gibt es für unter 200 Euro.
Sony stellt das Xperia L4 vor, das es für 199 Euro geben wird. An einigen Stellschrauben hat Sony gedreht – zum Beispiel beim Displayformat.