Das "Volkstablet": 10 Zoll Mittelmaß für 199 Euro

Das Volkstablet bietet für 200 Euro keine technischen Highlights
Das Volkstablet bietet für 200 Euro keine technischen Highlights(© 2014 Trekstor/Gil De Sousa)

Ein Android-Tablet für die breite Masse: TrekStor veröffentlicht zeitgleich zu Aldi ein 10-Zoll-Tablet für unter 200 Euro. Angetrieben wird das sogenannte Volkstablet von einem vierkernigen ARM-Cortex-A7, der mit 1,3 GHz getaktet ist. Als Arbeitsspeicher steht 1 GB zur Verfügung.

Der interne Speicherplatz hat die Größe von 16 GB und kann mittels MicroSD-Karte um bis zu 32 GB erweitert werden. Der Akku des Tablets hat eine Leistung von 6200 mAh, wodurch eine Betriebszeit von bis zu neun Stunden möglich sein soll. Im Standby-Modus hält der Akku laut TrekStor bis zu 144 Stunden durch.

Mit Android KitKat und "BILDplus digital"

Die Auflösung des Bildschirms beträgt 1280 x 800 Pixel, als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 (KitKat) zum Einsatz. Die Kamera auf der Rückseite löst mit 5 MP auf, die Frontkamera ist mit 2 MP für Videotelefonie und Schnappschüsse geeignet. Zu den Features gehören GPS, WLAN, Bluetooth 4.0 und USB 2.0. Zwar bietet das "Volkstablet" kein LTE-Modem, jedoch darf immerhin mit 3G-Geschwindigkeit gesurft werden.

Eine Besonderheit des Volkstablets ist das im Kaufpreis enthaltene Paket "BILDplus digital". Dieses ermöglicht für drei Monate den Zugriff auf Video-Zusammenfassungen von allen Bundesliga-Spielen. Dieses Angebot geht nach den drei Monaten automatisch in ein kostenpflichtiges Abo über, sofern nicht rechtzeitig gekündigt wird.

Weitere Artikel zum Thema
Schwie­ger­mut­ters Lieb­ling: 5 Tablets für unter 150 Euro
Jan Johannsen5
Supergeil !13Fünf Tablets für unter 150 Euro - da ist nicht nur für die Schwiegermutter etwas dabei.
389 Euro für ein Nexus 9 oder 489 Euro für ein iPad Air 2 - Tablets müssen nicht so teuer sein, doch was taugen die Modelle für weniger als 150 Euro?
Sechs Tablets mit 10,1 Zoll für unter 200 Euro im Check
Jan Johannsen3
Her damit !72Wer sich von der Masse abheben will, der braucht Extras
Der Einstieg in die Tablet-Welt ist mit Android nicht teuer. Für weniger als 200 Euro bekommt Ihr eines dieser sechs Modelle. CURVED hat sie getestet.
Blacks­hark: Baut Xiaomi ein Smart­phone für Gamer?
Michael Keller
Ob das mysteriöse Gaming-Smartphone ein Display wie das Xiaomi Mi Mix 2 (Bild) besitzt?
Xiaomi soll angeblich ein Gaming-Smartphone entwickeln. Das Gerät könnte einen Hochleistungs-Prozessor mitbringen.