Das Xiaomi Mi6X ist offiziell

Supergeil !7
Das Smartphone kostet umgerechnet bis zu 259 Euro
Das Smartphone kostet umgerechnet bis zu 259 Euro(© 2018 Xiaomi)

Xiaomi hat das Mi6X der Öffentlichkeit präsentiert. Zum Einsatz kommen unter anderem ein Snapdragon 660 und eine sogenannte "Picture Perfect Dual Camera". Das steckt sonst noch im Nachfolger des Mittelklasse-Smartphones Mi5X:

Xiaomi vertraut beim Mi6X auf einen knapp 6 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixeln und einem Seitenverhältnis von 18:9. Das Smartphone ist nur 7,33 mm dünn und wiegt 166 g. Auf der Rückseite des Metallgehäuses befindet sich ein Fingerabdrucksensor. Das Herzstück des Xiaomi Mi6X ist ein Snapdragon 660, dem der Hersteller wahlweise 4 oder 6 GB RAM und jeweils 64 GB internen Speicher zur Seite stellt. Die besser ausgestattete Variante gibt es zudem mit 128 GB Speicherplatz.

Lichtstarke Dualkamera

Der Stolz des chinesischen Herstellers ist die sogenannte Picture Perfect Dual Camera. Die Dualkamera mit 12 und 20 MP hat jeweils eine Blende von f/1.75 und soll auch bei schwachen Lichtverhältnissen gute Aufnahmen ermöglichen. Die Selfie-Kamera wartet mit 20 MP auf und verfügt über einen Blitz. Das Kamerasystem kann dank KI bis zu 206 Motivszenen erkennen.

Xiaomi bietet fünf unterschiedliche Farboptionen an. Als Betriebssystem sollen Android 8.1 Oreo und die hauseigene Oberfläche MIUI 9 zum Einsatz kommen. USB-C ist mit an Bord und der Akku kommt auf 3.010 mAh, ein Anschluss für Kopfhörer fehlt hingegen. Der Preis liegt bei 1.599 Yuan; umgerechnet etwa 207 Euro. Die Variante mit zusätzlichem Arbeitsspeicher kostet rund 233 Euro, während das Top-Modell für circa 259 Euro zu haben ist. In Deutschland wird das Smartphone nicht offiziell erscheinen und ließe sich nur importieren.

Xiaomi setzt beim Mi6X auf reichlich Farboptionen(© 2018 Xiaomi)
Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi6X zeigt sich kurz vor offi­zi­el­ler Präsen­ta­tion
Francis Lido2
Die Rückseite des Xiaomi Mi6X soll anders aussehen als die des Mi6 (Bild)
Einen Tag vor der Enthüllung sind mutmaßlich Fotos zum Xiaomi Mi6X aufgetaucht. Diese sollen das Smartphone in Schwarz und in Gold zeigen.
Xiaomi Mi6X: So teuer soll es werden
Christoph Lübben
Der Nachfolger des Xiami Mi6 soll günstig sein
Das Xiaomi Mi6X ist wohl für die schmale Geldbörse: Den mutmaßlichen Preisen zufolge wird es in China umgerechnet ab 240 Euro erhältlich sein.
So soll das Xiaomi Mi6X ausge­stat­tet sein
Lars Wertgen
Xiaomi ergänzt das Mi6 (Foto) ab dem 25. April 2018 um das Mi6X
Das Event für das Xiaomi Mi6X rückt immer näher und schon jetzt scheint sich eines zu bewahrheiten: Die Chinesen setzen auf einen potenten Prozessor.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.