"Day in the Life": Ashton Kutcher wirbt für Lenovo

Her damit !5
Ashton Kutcher hat das Yoga Tablet Pro 2 nicht nur mitentwickelt, sondern bewirbt es jetzt auch.
Ashton Kutcher hat das Yoga Tablet Pro 2 nicht nur mitentwickelt, sondern bewirbt es jetzt auch. (© 2014 Lenovo)

Der offizielle Produktentwickler des Herstellers preist in einem neuen Spot mit dem CEO die neue Yoga-Tablet-Serie an. 

Wie sieht eigentlich der Alltag von Ashton Kutcher aus? Wer sich das schon einmal gefragt hat, erhält in einem neuen YouTube-Spot von Lenovo die - zumindest fiktive - Antwort. Der Schauspieler bewirbt darin das Yoga Tablet Pro 2, das diese Woche offiziell präsentiert wurde.

In dem zweiminütigen Video taucht auch der Lenovo-CEO Yang Yuanqing selbst auf und erinnert seinen Mitarbeiter an ein Meeting. Kutcher hebt im Spot nebenläufig die Features des neuen Tablets hervor.

"Product Engineer" für Lenovo

Dass Ashton Kutcher das neue Gesicht der Yoga Tablet-Kampagne ist, ist nicht ganz unerwartet. Anfang des Jahres engagierte der Konzern den Hollywood-Star als offiziellen "Product Engineer". Als solcher arbeitet er tatsächlich aktiv an der Produktentwicklung mit, behauptet das Unternehmen. Beim Yoga Tablet Pro 2 soll Kutcher entscheidend mitgewirkt haben. Zumindest kündigte der Schauspieler das Presse-Event an und war auch beim Launch am 9. Oktober offiziell dabei. Das neue Produkt haben die beiden Partner in den Tagen davor schon auf YouTube angeteasert.

Wann das neue Tablet auf den Markt kommt, geht aus dem neuen Spot nicht hervor. Lenovo vertröstet "auf bald". Ein Marktstart für das 500 Dollar-Gerät wird immerhin noch im Oktober erwartet.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 10.2: Apple veröf­fent­licht die fünfte Beta – Release für alle naht
Michael Keller1
Her damit !13Mit iOS 10.2 kommen neue Emojis auf iPhone und iPad
Apple hat die Beta 5 von iOS 10.2 für Entwickler und öffentliche Tester zur Verfügung gestellt. Der Release für die Allgemeinheit rückt damit näher.
Moto X (2017)? Fotos von bisher unbe­kann­tem Lenovo-Gerät aufge­taucht
Michael Keller4
Das mutmaßliche Moto X für 2017 sieht dem Moto Z sehr ähnlich
Im Internet sind Fotos eines bislang unbekannten Lenovo-Smartphones aufgetaucht. Dabei könnte es sich um das Moto X für 2017 handeln.
Die besten Weih­nachts­ge­schenke für Väter
Marco Engelien
Naja !6Die volle Drohnung unterm Weihnachtsbaum
Auch Papa freut sich über das richtige Geschenk zu Weihnachten. Wenn Ihr noch nicht wisst, was Ihr Eurem alten Herrn schenken sollt, klickt hier.