"Detroit Become Human": Sony veröffentlicht überraschend Demo für PS4

"Detroit: Become Human" könnt ihr ab dem 24. April auf der PS4 ausprobieren
"Detroit: Become Human" könnt ihr ab dem 24. April auf der PS4 ausprobieren(© 2017 SONY)

Bereits Ende Mai 2018 erscheint "Detroit: Become Human" exklusiv für die PlayStation 4. Diesen Termin können die Entwickler offenbar halten. Zur Feier eines Meilensteines wird nun eine Demo des Top-Titels im PlayStation Store veröffentlicht. Ihr könnt also schon einmal testen, ob ihr Gefallen an der interaktiven Story findet.

In der Demo spielt ihr laut PlayStation Blog die Szene "Hostage", mit der die Vollversion von "Detroit: Become Human" eröffnet wird. Ihr könnt die Testversion ab dem 24. April 2018 kostenlos über den PlayStation Store herunterladen. Offenbar feiern die Entwickler mit dieser Veröffentlichung den Gold-Status: Nach vier Jahren sind die Arbeiten an dem Spiel fertiggestellt. Dem Marktstart steht also nichts mehr im Wege.

Spieler beeinflussen Story

Bei "Detroit: Become Human" handelt es sich um eine Art interaktiven Film, in dem ihr die Handlung durch eure Entscheidungen beeinflussen könnt. Die Geschichte spielt in einer Zukunft, in der es Androiden gibt, die wie Menschen aussehen. Irgendwann entwickeln diese künstlichen Figuren allerdings ihre eigenen Gedanken. Nun liegt es an euch: Wird es zu einer brutalen Revolution kommen? Oder finden synthetische und organische Lebensformen letztendlich zueinander? Ihr steuert das Schicksal der Figuren Markus, Kara und Connor.

Geschaffen wurde "Detroit: Become Human" von dem Entwicklerstudio Quantic Dream, das bereits "Heavy Rain" und "Beyond: Two Souls" exklusiv für die PlayStation 3 geliefert hat. Auch diese Games bieten euch eine interaktive Geschichte, die ihr selbst gestalten könnt. Für die PlayStation 4 sind diese Titel ebenso erschienen – mit leicht verbesserter Grafik. Habt ihr diese Games noch nicht gezockt, könnt ihr mit ihnen daher gut die Zeit überbrücken, bis "Detroit: Become Human" am 25. Mai 2018 erscheint. Wir konnten das Spiel bereits im vergangenen Jahr antesten.

Weitere Artikel zum Thema
"Apex Legends" – Battle Pass zu Season 1: Diese Beloh­nun­gen erwar­ten euch
Francis Lido
"Apex Legends": Der Battle Pass zu Season 1 hält neue Skins für euch bereit
Der Battle Pass zu Season 1 von "Apex Legends" lässt euch diverse Inhalte freispielen. Unser Ratgeber verrät euch, ob sich der Kauf lohnt.
"Apex Legends"-Kampf­tipps: So gewinnt ihr mehr Feuer­ge­fechte
Francis Lido
Mit unseren "Apex Legends"-Tipps habt ihr mehr Chancen auf den "Champion"-Schriftzug
Ihr wollt Kämpfe in "Apex Legends" häufiger gewinnen? Wir zeigen euch, wie ihr eure Gegner besser im Griff habt.
"Apex Legends": Der Battle Pass ist ab sofort verfüg­bar
Lars Wertgen
In Season 1 von "Apex Legends" warten 100 Belohnungen auf euch
Season 1 kann beginnen: Respawn Entertainment und EA haben den sehnlichst erwarteten Battle Pass von "Apex Legends" vorgestellt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.