"Detroit: Become Human" hat ein Erscheinungsdatum

Die hübsche Grafik von "Detroit: Become Human" könnte die PS4 an ihre Leistungsgrenzen bringen
Die hübsche Grafik von "Detroit: Become Human" könnte die PS4 an ihre Leistungsgrenzen bringen(© 2017 SONY)

Endlich hat das exklusive PlayStation 4-Spiel "Detroit: Become Human" einen Erscheinungstermin. Demnach werden die ersten von euch wohl vor die Konsole steigen, wenn es draußen wieder warm wird. Es handelt sich bei dem Game um einen der großen Titel für die PS4, die schon seit geraumer Zeit in Entwicklung sind.

Der Science-Fiction-Thriller war über die Jahre bereits auf mehreren Spielemessen vertreten, es gab zwar jedes Mal neues Material zu sehen, doch einen Termin hat Entwickler Quantic Dream bislang nicht genannt. Nun hat sich das geändert: Schon am 25. Mai 2018 ist es so weit, dann könnt ihr "Detroit: Become Human" laut PlayStation Blog endlich spielen.

Androiden und die Menschlichkeit

In "Detroit: Become Human" übernehmt ihr die Kontrolle über mehrere Figuren, deren Geschichten sich überschneiden. Das Ganze spielt in einer dystopischen Zukunft, in der Androiden existieren. Allerdings sind die künstlichen Wesen die Sklaven der Menschen. Mit der Zeit entwickeln sie dennoch Gefühle und wünschen sich die Freiheit. Ob es zu einer brutalen Revolution der Androiden kommt, habt ihr dann mit eurem PlayStation-4-Controller selbst in der Hand. Einen ersten Eindruck von dem Top-Titel konnten wir uns bereits im August 2017 verschaffen.

Bei dem Game handelt sich um einen interaktiven Film, alle eure Entscheidungen beeinflussen die Handlung und haben Einfluss auf die Entwicklung der Charaktere. Für Quantic Dream ist das definitiv kein Neuland: Das Studio hat zuvor bereits die Spiele "Heavy Rain" und "Beyond: Two Souls" für die PlayStation 3 veröffentlicht. Beide Titel erzählen spannende Geschichten, die ihr beeinflussen könnt. Falls ihr euch die Wartezeit auf "Detroit: Become Human" verkürzen wollt, könnt ihr sie auch auf der PlayStation 4 anzocken – es existieren entsprechende Portierungen mit aufgehübschter Grafik. Ein weiterer Anspieltipp aus diesem Genre: "Until Dawn".


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion Plus: Das sind die Gratis-Spiele für Juli 2019
Lars Wertgen
UPDATESony, PS4, Playstation 4
Die Gratis-Games für PlayStation Plus im Juli sind bekannt. "PES 2019" befindet sich jedoch nicht darunter. Dafür gibt es hochwertigen Ersatz.
Nintendo Switch vs. PlaySta­tion 4: Welche Konsole lohnt sich für euch?
Christoph Lübben
Naja !6Auf der Nintendo Switch erwarten euch spannende Spiele wie "Zelda: Breath of the Wild"
Die Nintendo Switch oder die PlayStation 4? Wenn ihr euch zwischen den Konsolen entscheiden wollt, helfen wir euch in diesem Artikel weiter.
"Fort­nite"-Drama: Spiel wurde beinahe einge­stellt
Lars Wertgen
Fortnite auf einem iPad 2018
"Fortnite" ist der beliebteste Battle-Royale-Shooter. Beinahe hätte es das Game aber nie gegeben. Ein leitender Mitarbeiter wollte es verhindern.