Diese iPhone-Hülle zeigt Euch Benachrichtigungen an

Her damit !33
Lunecase ist derzeit über Kickstarter erhältlich
Lunecase ist derzeit über Kickstarter erhältlich(© 2014 Lunecase)

Nein, wir vermissen die gute alte Handy-Zeit nicht wirklich. Klar, der Nokia-Knochen war Kult. Und das C25 von Siemens war so schön klein. Aber wir lieben große, hochauflösende Displays, gute Kameras und ja: Wir lieben auch unsere Apps. Doch eine Sache vermissen wir das schon beim iPhone, die unsere alten Handys aus dem Effeff beherrschten: Benachrichtigungen über eingehende Anrufe und Nachrichten per Licht.

Genau diese Lücke will künftig das Lunecase füllen. Eine kleine, smarte Hülle fürs iPhone, die wie durch Zauberhand leuchtende Symbole auf die Rückseite Eures Apple-Smartphones bringt. Der Clou: Lunecase benötigt dafür noch nicht mal einen Akku. Keine App. Und keine Datenverbindung zum Smartphone. Wie geht das?

Ihr könnt noch mitfinanzieren

Das Lunecase nutzt die elektromagnetische Strahlung Eures iPhones und erkennt dabei sogar, ob Ihr einen Anruf oder eine Nachricht bekommt. Ziemlich cool, oder? Was uns so gut daran gefällt: Ihr könnt das iPhone getrost auf die Display-Seite legen. So haben allzu Neugierige das Nachsehen.

Derzeit sammeln die Macher über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter noch Geld ein. Für 39 Dollar gibt es ein Case für das iPhone 5 oder 5s in Schwarz oder Weiß. Wer 99 Dollar hinblättert, bekommt sogar eine Gravur dazu. Steht die Finanzierung - und danach sieht es aus - soll das Lunecase im August dieses Jahres ausgeliefert werden.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp Status: Auch WhatsApp kann jetzt Stories
Marco Engelien
WhatsApp Status erinnert an Snapchat Stories.
Die nächste Facebook-Tochter bedient sich bei Snapchat. Nach Instagram führt nun auch WhatsApp eine Stories-Funktion ein. Der Name: WhatsApp Status.
Micro­soft HoloLens v3 für den Heim­ge­brauch soll 2019 erschei­nen
Die Microsoft HoloLens könnte 2019 ein schlankeres Design besitzen
Eine neue HoloLens soll frühestens 2019 erscheinen: Microsoft soll direkt an der dritten Variante arbeiten – und das zweite Modell überspringen.
ZTE Blade V8 im Test: zwei Linsen, zwei Funk­tio­nen
Jan Johannsen
Die Dual-Kamera des ZTE Blade V8 könnt Ihr auf zwei Arten einsetzen.
7.7
Endlich mal eine Dual-Kamera mit zwei Funktionen: Mit dem ZTE Blade V8 könnt Ihr sowohl Porträt-Aufnahmen mit Unschärfe als auch 3D-Fotos aufnehmen.