Diese Samsung-Smartphones sollen das Oreo-Update erhalten

Naja !60
Das Galaxy S8 soll das Oreo-Update bald erhalten
Das Galaxy S8 soll das Oreo-Update bald erhalten(© 2017 CURVED)

Während mittlerweile einige Hersteller zumindest ihren Flaggschiffen ein Oreo-Update spendiert haben, warten Besitzer des Galaxy S8 nach wie vor auf Googles aktuelles Betriebssystem. Aber auch Besitzer von anderen Samsung-Geräten dürfen offenbar auf die Aktualisierung warten: Die Webseite XDA Developers hat nun eine Liste aller Samsung-Smartphones veröffentlicht, die Oreo wohl erhalten werden.

Die Informationen stammen aus der Oreo-Beta für das Galaxy Note 8, die vor Kurzem geleakt ist. In deren Framework soll sich eine Liste mit XML-Dateien verstecken. Die Datei-Titel entsprechen offenbar den internen Code-Namen aktueller Samsung-Geräte – möglicherweise ein Hinweis darauf, welche Smartphones das Oreo-Update erhalten werden.

Ein aufgelistetes Modell überrascht

Neben sicheren Kadidaten wie dem Galaxy S8 finden sich auch preiswertere Modelle wie das J7 oder ältere Geräte wie das Galaxy S7 in der Auflistung der Webseite – beide wurden im Jahr 2016 veröffentlicht. Kurz gesagt scheint Samsung das Update für das Galaxy Note 8 und alle aktuellen Modelle der S-, A- und J-Reihe ausrollen zu wollen. Außerdem nennenswert und in der Liste vertreten sind unter anderem das Galaxy W2018 sowie A3, A5 und A7 aus dem Jahr 2017. Einige Schwesternmodelle der genannten Geräte fehlen zwar in der Liste (zum Beispiel das S7 Active), dürften das Update aber dennoch erhalten.

Darüber hinaus finden sich unter den XML-Dateinamen auch die Bezeichnungen einiger Tablets, denen Samsung dementsprechend ebenfalls ein Oreo-Update spendieren müsste. Eines der Tablets machte die Entdecker aber eigenen Aussagen zufolge stutzig: Das Galaxy Tab A 8.0 ist bereits 2015 auf den Markt gekommen und zählt daher eigentlich nicht zu den Geräten, für die man ein Update auf Android Oreo unbedingt erwarten würde. Welche Geräte anderer Hersteller das Betriebssystem noch erhalten werden, erfahrt ihr in unserer Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9: Neuer S Pen soll Verbes­se­run­gen mitbrin­gen
Michael Keller
Auch der Nachfolger des Galaxy Note 8 (Bild) wird einen S Pen bieten
Das Samsung Galaxy Note 9 wird voraussichtlich wie die Vorgänger mit einem Eingabestift ausgeliefert. Der überarbeitete S Pen soll "sich lohnen".
Samsung Gear S3: Smart­watch neustar­ten und zurück­set­zen
Lars Wertgen
Die Samsung Gear S3 (hier als Frontier-Version) lässt sich via Tastenkombination zurücksetzen
Ihr wollt auf eurer Samsung Gear S3 einen Neustart erzwingen oder sie zurücksetzen und alle Daten löschen? Wir erklären, wie euch das gelingt.
Galaxy S9 und S9 Plus erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juni
Christoph Lübben
Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus erhalten das Sicherheitsupdate für Juni vergleichsweise spät
Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus erhalten das Sicherheitsupdate für Juni in Deutschland. Allerdings später als ältere Smartphones des Herstellers.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.