Diese Seite erstellt eine Collage aus euren besten Instagram-Bildern 2017

Jahresrückblicke auf Instagram? 2017BestNine macht es möglich
Jahresrückblicke auf Instagram? 2017BestNine macht es möglich(© 2017 CURVED)

Persönlicher Jahresrückblick: Eine Webseite hilft euch dabei, euer ganz eigenes Jahr 2017 auf Instagram in einer persönlichen Erinnerung Revue passieren zu lassen. Der Zeitaufwand ist verschwindend gering. So verwendet ihr das Feature.

Ein Jahr auf Instagram kann lang sein. Im Laufe der Zeit häufen sich reihenweise schöne Fotos an, die bei der Masse an Erinnerungen schnell untergehen. Wer seine besten Aufnahmen in einer Collage zusammenfassen und hervorheben möchte, dem steht einiges an akribischer Suche bevor. Die Seite 2017bestnine setzt genau an diesem Punkt an und minimiert sowohl Zeitaufwand als auch Arbeit.

Inklusive Statistik zum Nutzerverhalten

Der kostenlose Dienst sucht aus eurem Instagram-Konto die neun Bilder heraus, die im vergangenen Jahr die meisten Likes bekamen und verewigt diese in einem kleinen Kunstwerk. Das Tool benötigt lediglich eure Instagram-ID. Ihr könnt auch den Nutzernamen von euren Freunden eingeben und ihnen eine Freude machen.

Je nachdem wie viele Bilder ihr in 2017 in dem Foto-Netzwerk der Facebook-Tochter geteilt habt, dauert der Prozess wenige Sekunden oder mehrere Minuten. Praktisch: Das Feature veredelt die Collage mit einer interessanten Information. Ihr erfahrt, wie viele Bilder ihr im vergangenen Jahr hochgeladen und wie viele Likes ihr insgesamt dafür bekommen habt. Die neun zusammengefügten Fotos teilt ihr anschließend auf Facebook, Twitter oder ladet sie auf Instagram hoch. Dort trendet aktuell der Hashtag "2017bestnine". Bislang gibt es mehr als 210.000 Beiträge.

Weitere Artikel zum Thema
Insta­gram will euch auf über­flüs­sige App-Nutzung hinwei­sen
Lars Wertgen
Instagram informiert euch bald, wenn ihr auf dem aktuellen Stand seid
Instagram blendet wohl schon bald eine Information ein, wenn ihr alle neuen Einträge gesehen habt. Ohne planloses Scrollen sollt ihr viel Zeit sparen.
Insta­gram-Posts von ande­ren könnt ihr ab sofort in eure Stories einbin­den
Lars Wertgen
Instagram ermöglicht euch nun das Einbinden von Posts in eure Stories
Instagram hat ein neues Feature: Bilder von euren Freunden könnt ihr direkt in eure Stories einpflegen.
Insta­gram zeigt euch bald an, wie viel Zeit ihr mit der App verbringt
Lars Wertgen
Instagram birgt ein gewisses Suchtpotenzial
Instagram will seinen Mitgliedern zeigen, wie viel Zeit sie in der Foto-App verbringen – auch um exzessiven Nutzern die Augen zu öffnen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.