Direkt zu 5.0.1: Kein Android 5.0 fürs Galaxy Note 4?

Her damit !24
Das Galaxy Note 4 erhält womöglich direkt Android 5.0.1
Das Galaxy Note 4 erhält womöglich direkt Android 5.0.1(© 2014 CURVED Montage)

Android 5.0 Lollipop ist kaum erschienen, da macht Samsung sich angeblich bereits Gedanken darüber, die erste Version zu überspringen: Wie SamMobile berichtet, sollen Entwickler im koreanischen Unternehmen bereits an Android 5.0.1 für das Galaxy Note 4 und das Galaxy Note Edge arbeiten.

Das könnte womöglich bedeuten, dass Samsung die beiden High-End-Smartphones direkt auf Android 5.0.1 hievt und sich den Update-Vorgang auf Android 5.0 erspart. Sicherlich dürfte Samsung bereits einige Arbeit in die Entwicklung des Android-Updates für das Galaxy Note 4 und das Galaxy Note Edge gesteckt haben. Wie weit man aber noch vom Release einer finalen Version entfernt war,  ist nicht bekannt.

Rollout weiterhin für das erste Quartal geplant?

Auch wie weit die Arbeiten am Update auf Android 5.0.1 vorangeschritten sind, wissen wohl nur die Entwickler des Smartphone-Herstellers. Trotzdem dürfen wir uns aber fragen, ob sich mit dem Überspringen von Android 5.0 auch Änderungen für den Release-Termin des darauf folgenden Updates ergeben. Bislang ist nur bekannt, dass das große Update Anfang des Jahres 2015 für das Galaxy Note 4 und auch für das Note 3, das Galaxy Alpha, das Galaxy S4 und das Galaxy Note Edge erscheinen soll. Besitzer eines aktuellen Samsung-Smartphones könnten also möglicherweise schon bald in den Genuss von Android Loillipop kommen.


Weitere Artikel zum Thema
Kodak Ektra: Kamera-Smart­phone im Retro-Look erscheint am 9. Dezem­ber
Die Rückseite vom Kodak Ektra ist für einen besseren Grip gewölbt
Ein Smartphone für Foto-Freunde: Das Kodak Ektra ist besonders auf die Kamera-Funktion ausgelegt und kommt mit vorinstallierter Bildbearbeitungs-App.
Galaxy S5 erhält Sicher­heits­up­date für Novem­ber
Auch das etwas ältere Galaxy S5 erhält noch wichtige Sicherheitsupdates
Software-Support auch für ältere Smartphones: Für das Samsung Galaxy S5 aus dem Jahr 2014 rollt nun das Sicherheitsupdate für November aus.
Android 7.1.1 Nougat ist da: die Neuhei­ten im Über­blick
Marco Engelien
Android 7.1.1 bringt Launcher Shortcuts auch aufs Nexus 5X.
Die wenigsten Smartphones haben das Update auf Android 7.0 Nougat erhalten, da legt Google schon die Android 7.1.1 für Pixel- und Nexus-Geräte nach.