Tests belegen: Galaxy S6 und Note 4 mit Top-Displays

Her damit !117
Die Displays von Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge können sich mit dem Galaxy Note 4 messen
Die Displays von Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge können sich mit dem Galaxy Note 4 messen(© 2015 CURVED)

Bildschirm des Samsung Galaxy S6 mit Top-Werten: Das neue Vorzeigemodell des südkoreanischen Unternehmens hat laut eines Testberichts von DisplayMate ein ebenso hervorragendes Display wie das Galaxy Note 4.

Die Bildschirme von Galaxy S6 und Galaxy Note 4 hätten die besten Smartphone-Displays, die jemals getestet wurden, schreibt DisplayMate auf seiner Webseite. In beinahe allen Kategorien lieferten sich die beiden Smartphone-Displays ein Kopf-an-Kopf-Rennen; nur in Bezug auf die Screen-Größe liege das Galaxy Note 4 mit 5,7 Zoll in der Diagonalen klar vorne. Das Galaxy S6 hingegen konnte mit der Pixeldichte von 577 ppi punkten.

iPhone 6 verliert im direkten Vergleich

Laut DisplayMate sei es vor allem bemerkenswert, dass der Bildschirm des Galaxy S6 trotz des kleineren Umfangs in Bezug auf die Performance und die Spezifikationen dem Galaxy Note 4 ebenbürtig sei. Das Galaxy S6 Edge schneidet genauso ab wie das Galaxy S6 – der einzige Unterschied zwischen den beiden Geräten sei der gebogene Bildschirm des Ablegers.

Für den Test wurde das Galaxy S6 auch mit dem iPhone 6 verglichen: Demnach hat das neue Samsung-Smartphone nicht nur eine wesentlich höhere Auflösung und Pixeldichte, sondern auch bessere Höchstwerte für Beleuchtung und Kontrast. Zudem sei die Farbdarstellung genauer als beim iPhone 6.


Weitere Artikel zum Thema
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien1
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller4
Peinlich !8iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller2
Her damit !40Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.