E-Plus Netz im COMPUTER BILD Netztest

COMPUTER BILD Netztest 2012

Heute ist die neue COMPUTER BILD (25/2012) erschienen, inklusive dem "größten Mobilfunk-Test aller Zeiten". Ich habe mir diese Ausgabe heute früh gleich gekauft, da ich aufgrund der Presse-Ankündigung äußerst gespannt auf das diesjährige Ergebnis war.

Im Gegensatz zum vor wenigen Wochen erschienen Connect Netztest, handelt es sich nicht um Testfahrten, sondern um reale Messungen von einzelnen COMPUTER BILD Lesern. Alles was man zur Teilnahme braucht ist ein Smartphone oder Tablet und die entsprechende Mess-App für Android oder iOS. In Summe kamen riesige Datenberge zustande, nicht weniger als 4,6 Millionen Gesprächsminuten und 1,9 Millionen Datenverbindungen mussten ausgewertet werden.

Vom Gesamtergebnis bin ich in einigen Bereichen doch sehr positiv überrascht, weicht es doch erheblich von den Messergebnissen der Connect ab. So sind die Live-Erfahrungen der rund 40.000 Teilnehmer vermutlich wohl etwas realitätsnäher als rein statischen Messfahrten. Die E-Plus Gruppe belegt in Summe einen soliden dritten Platz, wobei einige Ergebnisse erfreulich herausstechen. So liegt man bei der reinen Telefonie-Abdeckung mit Vodafone auf einem gemeinsamen ersten Platz, bei der UMTS-Netzabdeckung auf einem guten zweiten Platz. Einzig bei der Geschwindigkeit ist man etwas weiter zurück auf einem dritten Platz gelandet, dazu ab nach den folgenden Grafiken etwas genauere Werte.

Platz 1 geht in der Kategorie Download-Tempo an die Telekom mit einem Tempo-Durchschnitt von 4,2 Mbit/s, gefolgt von Vodafone (3,1 Mbit/s), E-Plus (1,9 Mbit/s) und o2 (1,7 Mbit/s). Wer den ausführlichen Test lesen möchte, dem empfehle ich den Kauf der aktuellen Ausgabe (25/2012) der COMPUTER BILD.

Fazit

Insgesamt scheint man bei E-Plus auf dem richtigen Weg zu sein. Jetzt heißt es auf jeden Fall weiter Gas geben, dann ist vielleicht sogar noch mehr drin. Die größte Baustelle ist aktuell wohl vor allem die Geschwindigkeit weiter zu verbessern. Dies sollte aber machbar sein, ist doch aktuell eine schnellere Anbindung der Sendemasten in Arbeit. Ich für meinen Teil bin gespannt wie es im nächsten Jahr weitergeht. Wer mag kann übrigens immer noch beim COMPUTER BILD Netztest mitmachen, der Test per Smartphone App läuft aktuell weiter.

COMPUTER BILD - Video zum Netztest

Quelle: eplus-gruppe.de & computerbild.de