Ein neues HomePod-Kabel kostet so viel wie ein iPhone-Akku

Apple tauscht das Kabel vom HomePod offenbar zum kleinen Preis
Apple tauscht das Kabel vom HomePod offenbar zum kleinen Preis(© 2017 CURVED)

Eine Reparatur des HomePod ist außerhalb der Garantie und ohne AppleCare eigentlich sehr teuer. Anders sieht es wohl aus, wenn nur das Stromkabel einen Defekt hat. In diesem Fall verlangt Apple offenbar einen deutlich geringeren Preis – und zwar so viel, wie derzeit auch der Akkutausch bei einem iPhone kostet.

Ein neues Kabel für den HomePod bekommt ihr inklusive Einbau wohl schon zum Preis von 29 Dollar in den USA, wie 9to5Mac berichtet. Damit kostet der Tausch ähnlich viel wie ein neuer iPhone-Akku, der hierzulande für 29 Euro zu haben ist – allerdings nur für begrenzte Zeit. Die Kosten für die Kabel-Reparatur beim smarten Lautsprecher ändern sich wohl auch dann nicht, wenn ihr AppleCare Plus besitzt: Ein Schaden am Kabel wird hier nämlich nicht von dem Service abgedeckt.

Kaum Reparaturen

Apple selbst geht aber offenbar davon aus, dass es nur in seltenen Fällen zu Defekten am Kabel kommen kann. Es handelt sich hier übrigens wohl um die einzige Reparatur, die der Hersteller überhaupt am HomePod durchführt: Bei den meisten Schäden wird gleich das komplette Gerät ersetzt.

Neben Problemen mit dem Kabel deckt AppleCare Plus anscheinend kosmetische Schäden wie Kratzer, Beulen und weitere entsprechende Mängel am Lautsprecher ebenfalls nicht mit ab. Nutzer sollten den HomePod daher gut behandeln. Für Deutschland hat Apple noch keine Preise für die Reparatur und den Gerätekauf selbst bekannt gegeben. Hierzulande ist der Speaker nämlich noch gar nicht erhältlich. Das soll sich aber noch im Frühjahr 2018 ändern.


Weitere Artikel zum Thema
Black Friday auf Amazon: Die Smart­phone-Ange­bote unter der Lupe
David Wagner
UPDATEGute Angebote gibt es beim Black Friday von Amazon auch für das Oppo Reno4 Z 5G
Die Black Friday Woche bei Amazon hat begonnen! Wir haben uns die Angebote für Smartphones genauer angesehen und sagen euch, wo ihr wirklich spart.
iPhone 12 mini vs. iPhone SE (2020): Das sind die Unter­schiede
Lars Wertgen
iPhone 12 mini iPhone SE (2020) im direkten Vergleich
iPhone SE (2020) und iPhone 12 mini – die kompakten Handys von Apple. Bei der Größe hören die Gemeinsamkeiten allerdings schon auf. Unser Vergleich.
iPhone 12 Pro: Herstel­lung nur so teuer wie ein Mittel­klasse-Handy
Sebastian Johannsen
Das iPhone 12 sowie das iPhone 12 Pro sind in der Produktion günstiger als viele andere Geräte
Wie teuer ist eigentlich ein Smartphone an Materialkosten? Die für das iPhone 12 Pro scheinen bekannt – und überraschen beim Preis.