Elephone S8: Das sind die wichtigsten Specs

Elephone S8 mit sechs Zoll großem Display.
Elephone S8 mit sechs Zoll großem Display.(© 2017 Elephone)

Rein optisch kann man das Elephone S8 nicht mit dem Galaxy S8 verwechseln. Erst gestern hat der chinesische Hersteller sein neuestes Smartphone mit einem Bild offiziell vorgestellt. Heute folgen auf einer Produkt-Roadmap mit weiteren Smartphones technische Details zum Klon des Xiaomi Mi Mix.

Schon auf dem ersten Foto des Elephone S8, fiel das Display auf, das wie bei Xiaomi Mi Mix an drei Seiten nahezu randlos ist. Dank der Übersicht der neuen Produkten wissen wir jetzt, dass es sich um ein sechs Zoll großes Display mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln handelt.

Helio X20 und Android Nougat

Unterhalb des Displays, und nicht wie sonst bei Smartphones üblich über dem Touchscreen, befindet sich die Frontkamera mit einer Auflösung von acht Megapixeln. Die Hauptkamera auf der Rückseite des Elephone S8 liefert Fotos mit 21 Megapixeln. Unter der Haube erwarten Euch der Helio-X20-Chipsatz von Mediatek sowie vier Gigabyte Arbeitsspeicher. Der interne Speicher ist 64 Gigabyte groß und noch ist unklar, ob Ihr ihn mit einer microSD-Karte erweitern könnt. Als Betriebssystem verwendet Elephone für sein S8 Android Nougat.

Der Vorverkaufsbeginn soll demnächst erfolgen. Allerdings hat Elephone noch keine Angaben zu Preis seines S8 gemacht und noch nicht alle technischen Daten genannt. So wissen wir bisher nicht wie groß der Akku ist, über welche Anschlüsse das Elephone S8 verfügt oder wie schwer das Smartphone is.

Elephone P8 und Ableger

Neben dem Elephone S8 befinden sich weitere Modelle auf der Roadmap des Herstellers, die in den nächsten Monaten erscheinen sollen. Es handelt sich um das Elephone P8, das bis vor kurzem noch den Namen P25 in Anlehnung an seinen Helio-Chipsatz trug, sowie seine Ableger P8 Lite und P8 Mini. Während die drei Modelle vom Klang her an Huawei erinnern, lässt mich das Elephone Play X an Motorola und das Elephone X8 Lite an Nokia denken. Das Elephone C1 Max und das Elephone C1 Mini unterscheiden sich nicht nur bei der Größe, sondern auch der verbauten Hardware.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch 3 soll eSIM statt physi­scher SIM-Karte erhal­ten
Lars Wertgen
Die Apple Watch 3 erscheint voraussichtlich Ende 2017
Die Apple Watch 3 erhält angeblich eine eSIM. Dabei sind die Zugangsdaten zum Mobilfunknetz im Speicher der Uhr statt auf einer Chipkarte gespeichert.
iPhone 8: Neue Fotos sollen Kompo­nen­ten der kabel­lo­sen Lade­sta­tion zeigen
Guido Karsten2
Das Ladepad für iPhone 8 und iPhone 7s könnte den Bildern zufolge eine runde Form besitzen
Schon im November 2016 hieß es, das iPhone 8 könne kabellos geladen werden. Nun sind Bilder aufgetaucht, die Teile der Ladestation zeigen sollen.
Diese 20 Apps sind die größ­ten Akkufres­ser
Jan Johannsen3
Wer die richtigen Apps löscht, muss seine Gadgets weniger aufladen.
Wenn der Akku viel zu schnell leer ist, kann die Ursache in der Software liegen. Die folgenden 20 Apps verbrauchen besonders viel Strom.