Erste Produktfoto zeigt angeblich das Moto X+1

Erhält das Moto X+1 die Eigenschaften eines Outdoor-Smartphones?
Erhält das Moto X+1 die Eigenschaften eines Outdoor-Smartphones?(© 2014 Twitter/evleaks)

Robustes Smartphone mit leistungsstarker Kamera? Die Gerüchte und Leaks zum Moto X+1 nehmen in letzter Zeit zunehmend Fahrt auf – ein neues Bild zeigt angeblich das neue Motorola-Modell von beiden Seiten.

Motorola Moto X+1, encased - http://t.co/ooca69ISKfpic.twitter.com/IYmmcx1OKt
— @evleaks (@evleaks) 23. Juni 2014


Der Leak stammt wieder einmal vom renommierten Blogger @evleaks. Das Bild zeigt das vermeintliche Moto X+1 mit einer dunklen Hülle, die einen widerstandsfähigen Eindruck macht und äußerlich an Outdoor-Smartphones erinnert. Im Gegensatz zu dem Bild, das @evleaks Anfang April veröffentlicht hat, hat das Moto X+1 auf den neuen Bildern eine glatte Hülle mit deutlichen Einkerbungen am oberen und unteren Ende. Das Smartphone auf dem zuvor veröffentlichten Bild besaß eine raue Rückseite, die eher an die Poren-Struktur des Samsung Galaxy S5 erinnert.

Leistungsstarke Kamera?

Die Bilder zeigen auch deutlich die Kamera auf der Rückseite – diese soll Videoaufnahmen mit 4k ermöglichen. Auf Youtube ist ein Video aufgetaucht, dass die Leistungsfähigkeit der Linse demonstrieren soll; sie soll während der Aufnahme demnach einen Autofokus benutzen, ohne dass die Qualität darunter leidet – und das während permanenter Bewegung. Die Kamera könnte ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal für Motorola auf dem heiß umkämpften Smartphone-Markt werden.


Weitere Artikel zum Thema
Sony bestä­tigt: Xperia XZ Premium erhält keine Android-Betas
Das Xperia XZ Premium wird keine Beta-Updates im Rahmen des Concept-Programms erhalten
Keine öffentlichen Beta-Versionen für das bald erscheinende Xperia XZ Premium: Offenbar stellt Sony sein Concept-Programm in Kürze komplett ein.
Huawei P10 erhält Sicher­heits­up­date für März in Deutsch­land
1
Das Huawei P10 wurde auf dem MWC 2017 vorgestellt
Mehr Sicherheit für das Huawei P10: Für das Top-Smartphone rollt aktuell das Sicherheitsupdate für März aus – inklusive weiterer Verbesserungen.
Amazon Kindle: Nächste Gene­ra­tion könnte wasser­dicht sein
Auf diesem Foto soll die nächste Generation von Amazon Kindle zu sehen sein
Amazon Kindle für Feuchtgebiete: Der nächste eBook-Reader vom Versandhausriesen könnte ein wasserdichtes Gehäuse erhalten.