Event noch im April: Kündigt Acer eigene Wearables an?

Geheimniskrämerei bei Acer: Was erwartet uns Ende April?
Geheimniskrämerei bei Acer: Was erwartet uns Ende April?(© 2014 CC: Flickr/Stratageme.com)

Eine Einladung macht Hoffnung auf neue Hardware: Am 29. April will sich Acer auf einer Veranstaltung in New York zu seinen weiteren Plänen äußern – aber worüber? Wenn es nach den jüngsten Gerüchten geht, scheint entweder ein Smartphone oder aber das erste Wearable des Unternehmens wahrscheinlich zu sein.

Auf der Einladung ist zwar das Wort "Touch" in Kombination mit den Worten "More Connected" zu sehen – daraus lassen sich aber keine Rückschlüsse auf die Art der Hardware ziehen. Acer benutzt das Wort digitaltrends zufolge recht inflationär für alle Geräte: für seine Desktop-Computer ebenso wie für seine Smartphones. Allerdings hat Acer erst kürzlich bestätigt, dass die Firma an einem Wearable-Gerät arbeitet. Dabei handelt es sich vermutlich um eine Smartwatch.

Für Acer unübliche Strategie

Da Acer im Gegensatz zu anderen Firmen nicht für Events wie das am 29. April bekannt ist, könnte es sich tatsächlich um eine bahnbrechende Neuerung handeln. Oder das Unternehmen will seinen Einstieg in das amerikanische Mobiltelefon-Geschäft verkünden – ein Bereich, in dem es bisher nicht aktiv ist. Was genau der viertgrößte Hersteller von PCs veröffentlichen will, wird wohl bis Ende April ein Geheimnis bleiben.


Weitere Artikel zum Thema
Nokia 8-Vorstel­lung wird per 360-Grad-Videost­ream live über­tra­gen
Michael Keller
Her damit !7Für die Übertragung vom MWC 2017 nutzt Nokia die 360-Grad-Kamera Ozo
Nokia wird auf dem MWC 2017 eine Pressekonferenz abhalten. Die Keynote soll live übertragen werden – als 360-Grad-Stream.
Video zeigt Display-Auftei­lung des LG G6
Guido Karsten3
LG G6 YouTube LG Mobile Global
LG macht keinen Hehl daraus, dass mit dem LG G6 ein neues Premium-Smartphone naht: In zwei neuen Videos werden die ersten Features beleuchtet.
Apple Campus 2 heißt Apple Park und öffnet im April 2017
Unfassbar !11Hier ist kein Raumschiff auf der Erde gelandet: Das ist der Apple Park
Der Einzug beginnt in Kürze: Der Apple Campus 2 heißt jetzt Apple Park und soll ab April 2017 bezogen werden. Fertig ist der Komplex aber noch nicht.