Experten-Check: Vertu Ti, gratis Single, iOS 6.1.1

Interessante News in der Zusammenfassung im Check der Mobilfunkexperten:

Vertu Ti

Zwischen 7.900 und 9.500 Euro muss man für das neuste Smartphone aus der Edelschmiede Vertu ausgeben: Mit dem Vertu Ti wechselt die zu Nokia gehörende Nobelmarke auf Android, ansonsten bleibt bei dem Luxus-Smartphone alles beim alten. Gewohnte hochwertige Materialen und ein paar Extras wie der hauseigene Concierce-Service, einem analogen statt digitalen Assistenten, heben sich Vertu-Smartphones vom Massenmarkt deutlich ab. Spezifikationen: 3,7 Zoll Display (800 x 480 Pixel , 1,7 GHz-Dualcore Qualcomm-CPU, 1 GB RAM, 64 GB Speicherplatz, 8 Megapixel Kamera. Bestellungen sind ab sofort bei Vertu.com möglich.

Gratis Single der Woche im Play Store

Ähnlich wie man es schon von iTunes kennt, gibt es ab sofort auch im Google Play Store Deutschland die „Gratis Single“. In dieser Woche startet das Gratis-Angebot mit Ho Hey von THE LUMINEERS. In anderen Ländern hatte Google das kostenlose Angebot bereits vor einiger Zeit gestartet, nun gibt es auch hierzulande wöchentlich Musik geschenkt.

Update für iPhone 4S

Wer ein iPhone 4S besitzt, wird vielleicht schon über die Softwareaktualisierung informiert sein: Apple hat ein Bugfix herausgegeben, das Fehler behebt, die sich am 4S mit dem Update auf iOS 6.1 eingeschlichen haben. Laut Release-Notes war das ein Problem, „das die Mobilfunkleistung und Verlässlichkeit beim iPhone 4S beeinträchtigen könnte“. iOS 6.1.1 gibt es nur für das iPhone 4S über die Software-Aktualisierung via iTunes oder OTA.