Facebook Messenger: Bald könnt Ihr Umfragen starten

Im Facebook Messenger könnt Ihr bald Abstimmungen durchführen
Im Facebook Messenger könnt Ihr bald Abstimmungen durchführen(© 2016 Facebook)

Sofern Ihr Euch über den Facebook Messenger häufig mit Freunden in Gruppenchats über Eure Wochenendpläne abstimmt, könnte ein bald erscheinendes Feature das sein, worauf Ihr gewartet habt: Aktuell testet Facebook nämlich eine Voting-Funktion, wie VentureBeat berichtet.

Ein paar Facebook-Nutzer in den USA können aktuell schon ein Umfrage-System testen, das in den Messenger integriert werden soll. Gerade in größeren Gruppenchats sollte es so künftig leichter fallen, Absprachen zu treffen. Damit könnt Ihr Euch beispielsweise übersichtlicher darauf einigen, welche Bar Ihr später gemeinsam unsicher machen wollt.

Umfrage nicht anonym

Das neue Feature findet Ihr im Facebook Messenger künftig über Eurer Tastatur direkt neben Funktionen wie Sprachaufnahme, Standort senden oder dem Foto-Upload. Wenn Ihr auf das Icon mit den Statistik-Balken tippt, könnt Ihr die Kernfrage des Votings festlegen und nach Belieben verschiedene Antwort-Optionen kreieren. Sobald Ihr fertig seid, könnt Ihr die Umfrage starten.

Eine weitere Besonderheit des Votings ist, dass die einzelnen Teilnehmer nicht anonym abstimmen. So könnt Ihr beispielsweise die Querköpfe in Eurem Freundeskreis recht schnell erkennen, die häufig anderer Meinung als die restlichen Teilnehmer der Umfrage sind. Zum Glück scheint eine abgegebene Stimme aber nicht in Stein gemeißelt zu sein: Ihr könnt Euch jederzeit auch für eine andere Option im Facebook Messenger entscheiden. Wann das Abstimmungs-Feature letztendlich ausgerollt wird und ob bis dahin noch weitere Änderungen am System vorgenommen werden, ist noch nicht bekannt.


Weitere Artikel zum Thema
Clash Of Clans: Hacker grei­fen Forum an – über 1 Million Accounts gefähr­det
Michael Keller
Nutzer des Clash of Clan-Forums sollten sicherheitshalber ihr Passwort ändern
Clash of Clans ist offenbar Ziel eines Hacker-Angriffs geworden: Der Hersteller rät Nutzern des Forums, ihr Passwort neu einzurichten.
Poké­mon GO: Mons­ter­jagd sorgte 2016 für 950 Millio­nen Dollar Umsatz
Michael Keller1
Pokémon GO bietet viele In-App-Käufe – zum Beispiel für Lock-Module
Pokémon GO war im Jahr 2016 ein großer Erfolg: Der generierte Umsatz des Augmented-Reality-Spiels lag Ende des Jahres bei rund 950 Millionen Dollar.
Xperia Z5 und Z5 Premium: Sony rollt das Update auf Android Nougat aus
Her damit !13Das Sony Xperia Z5 erhält endlich das Update auf Android Nougat
Hallo, Nougat: Für das Xperia Z5 und Z5 Premium hat der Rollout auf Android 7.0 begonnen. Besitzer des Z5 Compact müssen noch warten.