Facebook Messenger: Messenger Day kopiert Snapchat Stories

Die Tageseinträge von Messenger Day verschwinden wie bei Instagram Stories nach 24 Stunden automatisch
Die Tageseinträge von Messenger Day verschwinden wie bei Instagram Stories nach 24 Stunden automatisch(© 2016 TechCrunch)

Erst kamen Snapchat Stories, dann folgte Instagram. Nun will auch der Facebook Messenger Stories unter dem Namen Messenger Day einführen, wie TechCrunch meldet. Wie bei der Konkurrenz soll Euch das Feature erlauben, Eure Freunde mit zeitlich begrenzten Inhalten auf dem Laufenden zu halten – nach 24 Stunden verschwinden die Inhalte automatisch.

Derzeit befindet sich die neue Funktion in einer Testphase und ist nur vorerst nur in Polen verfügbar. Der Termin für einen weltweiten Rollout steht noch aus. Messenger Day erlaubt Euch, geteilte Bilder mit eigenen Kritzeleien zu versehen. Im Gegensatz zu Snapchat stehen auch Grafikfilter für unterschiedliche Anlässe zur Verfügung. Überdies lässt sich Euer Eintrag mit Stickern versehen, um Euren Freunden mitzuteilen, dass Ihr etwa traurig seid oder Lust auf Videospiele habt.

Wo erscheint Messenger Day?

Ob Messenger Day aber überhaupt für die ganze Welt bestimmt ist, sei offen. So sei es möglich, dass Facebook Snapchat Stories lediglich das Wasser in noch unerschlossenen Märkten abgraben möchte. Snapchat Storie etwa sei vor allem in Russland sehr beliebt. Facebook habe jedoch angedeutet, im Falle eines Erfolgs auch den US-Markt in Betracht zu ziehen. Was mit Deutschland ist, bleibt vorerst unklar.

Anfang August führte Facebook bereits einen Test mit Filtern für Fotos und Videos durch, was ebenfalls an Snapchat Stories erinnerte, wenngleich auch nicht in dem Maße wie Messenger Day. Dieser Test war auf Kanada beschränkt. Es bleibt abzuwarten, was die Zukunft für den Facebook Messenger hierzulande bringen wird.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone: Face­book greift heim­lich auf eure Kamera zu
Francis Lido
UPDATEGab’s schon5Die Facebook-App auf dem iPhone X
Will Facebook euch ausspionieren? Wenn ihr die App auf dem iPhone nutzt, läuft eure Kamera im Hintergrund mit.
Huawei-Smart­pho­nes sollen WhatsApp, Insta­gram und Co. weiter unter­stüt­zen
Francis Lido
Gab’s schon11Die Apps von Facebook könnt ihr auch künftig auf Huawei-Smartphones nutzen
Entwarnung für Huawei-Nutzer: WhatsApp, Instagram und Facebook werden weiterhin auf den Smartphones des Herstellers laufen.
Poco­phone F1: Update auf Android 10 rollt endlich aus
Lars Wertgen
Auf eurem Pocophone F1 läuft nun auch Android 10
Bisher hat Xiaomi nur das Update auf MIUI 11 für das Pocophone F1 ausgerollt. Nun steht auch Android 10 bereit.