Facebook Messenger: Update bringt neue Features

Weg damit !7
Facebook Messenger
Facebook Messenger(© 2014 Facebook Messenger, CURVED Montage)

Facebook rüstet seine Messenger-App via Update mit neuen Funktionen aus: Ihr könnt jetzt auch kurze Videonachrichten und Tonaufnahmen im Chat verschicken. Ein neues Selfie-Feature erlaubt es Euch, direkt in der App ein Bild zu schießen und ohne Umwege in das Gespräch einzubauen. Sticker, die Euch gefallen, könnt Ihr jetzt aus dem Chat-Fenster heraus als Paket herunterladen, um sie später bei anderen Kontakten weiterzuverwenden.

Das Update steht für Apples iOS-Geräte bereits im App Store zum Download bereit; die Android-Version soll die neue Features laut TechCrunch noch im Verlauf der aktuellen Woche erhalten. Damit hat Facebook seine Messenger-App bereits zum zweiten Mal in diesem Monat mit einem Update bedacht.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp weiter kosten­los: Warnung vor E-Mail zur "Abo-Verlän­ge­rung"
Christoph Lübben
WhatsApp wird kostenlos bleiben – vertraut dubiosen E-Mails nicht
Vorsicht, Betrug: Eine gefälschte E-Mail soll dafür Sorgen, dass WhatsApp-Nutzer ihre Zahlungsinformationen eingeben. Macht das auf keinen Fall.
Ninten­dos "Animal Cros­sing: Pocket Camp" erscheint diese Woche
Guido Karsten
"Animal Crossing" ist das dritte Mobile-Game von Nintendo
Mit "Animal Crossing: Pocket Camp" naht das nächste Nintendo-Spiel für iOS- und Android-Geräte. Der Release ist für den 22. November 2017 geplant.
Darum enthält Google Maps frei erfun­dene Stra­ßen
Guido Karsten1
Das Kartenmaterial von Google Maps enthält mit voller Absicht der Macher auch einige Fehler
Einige Straßen und sogar Orte im Kartenmaterial von Google Maps gibt es gar nicht. Offenbar hat der Betreiber sie aber absichtlich eingefügt.