Facebook-App: Update fürs iPhone soll das Akku-Problem lösen

Peinlich !20
Ein Update der Facebook-App für iOS soll das Problem des allzu starken Energieverbrauchs beheben
Ein Update der Facebook-App für iOS soll das Problem des allzu starken Energieverbrauchs beheben(© 2015 CURVED)

Ein Update soll das Problem mit dem überhöhten Akkuverbrauch lösen: Facebook hat am 22. Oktober 2015 eine neue Version seiner App für das Betriebssystem iOS veröffentlicht. Für das Problem wird ein Audio-Bug verantwortlich gemacht, der im Hintergrund aktiv war.

Viele Nutzer des sozialen Netzwerks hatten sich in letzter Zeit beschwert, dass die Facebook-App den Akku ihres iPhones über die Gebühr beanspruche. Wie Facebook-Mitarbeiter Ari Grant nun bekanntgab, soll dafür ein Fehler im Bereich Audio verantwortlich sein. Nachdem Ihr ein Video angesehen habt, bleibt die Audio-Spur demnach im Hintergrund offen, ohne wirklich Sound abzuspielen. Dadurch würde der Akku des iPhones stark beansprucht. Durch das Update soll dieser Bug komplett ausgeräumt werden.

Bug oder Absicht?

Laut Ari Grant sei in der iOS-App von Facebook noch ein zweiter Fehler gefunden worden, der aber nicht so schwer wiege wie der Audio-Bug. Dabei handele es sich um einen sogenannten "CPU Spin" im Netzwerk-Code. Dieser könne durch das Update allerdings nicht vollständig beseitigt werden.

Fraglich ist dennoch, warum Facebook einen so schweren Fehler wie den Audio-Bug nicht schon früher bemerkt hat. Eine Vermutung ist, dass Facebook das Abspielen der Audio-Datei im Hintergrund absichtlich aktiviert hat, um dadurch das Verbot der automatischen Hintergrundaktualisierung bei iOS zu umgehen. Unabhängig von der tatsächlichen Ursache ist es aber empfehlenswert, die App auf dem iPhone jetzt zu aktualisieren.


Weitere Artikel zum Thema
Apple Watch Series 3 könnte neue Touch­s­creen-Tech­no­lo­gie erhal­ten
Guido Karsten
Frühe Konzeptmodelle zur Apple Watch besaßen häufig noch ein rundes Display
Kommt 2017 schon die Apple Watch Series 3? Laut Gerüchten aus der Zulieferindustrie soll Apple im nächsten Modell ein anderes Touch-Panel einsetzen.
Xperia XA erhält Sicher­heits­up­date für Januar
Guido Karsten
Das Xperia XA ist das Einsteigermodell in Sonys X-Lineup von 2016
Das Sony Xperia XA wird wieder ein Stück sicherer: Der Hersteller hat ein Sicherheitsupdate für sein Mittelklasse-Smartphone veröffentlicht.
Mophie Hold Force im Test: Dieses iPhone-Case ist magne­tisch
Marco Engelien
Die "Hold Force"-Reihe fürs iPhone 7 von Mophie
9.5
Dieses Zubehör fürs iPhone 7 zieht an: Die Gadgets der "Hold Force"-Reihe von Mophie haften magnetisch aneinander. Wie gut das hält, verrät der Test.