Final Fantasy: Games zum halben Preis im Play Store

Final Fantasy 3 wird im Play Store noch bis zum 30. Juli 2014 zum halben Preis angeboten
Final Fantasy 3 wird im Play Store noch bis zum 30. Juli 2014 zum halben Preis angeboten(© 2014 Final Fantasy lll, CURVED Montage)

Große Rabatt-Aktion des japanischen Spiele-Entwicklers Square Enix: Eine ganze Reihe an Android-Umsetzungen der legendären Rollenspiel-Serie Final Fantasy ist aktuell im Google Play Store deutlich günstiger zu haben. Wie Eurogamer berichtet, müssen Android-Gamer für einzelne Titel nur die Hälfte des bisherigen Preises hinblättern – sofern sie zum richtigen Zeitpunkt zugreifen.

So werden beispielsweise die klassischen Rollenspiele Final Fantasy 3 und Final Fantasy 4 für Android-Geräte noch bis zum 30. Juli 2014 für 6,49 Euro beziehungsweise für 7 Euro angeboten. Außerhalb der Rabattaktion waren noch 12,99 Euro für den dritten und 14,49 für den vierten Teil fällig. Ab dem 31. Juli 2014 soll dann Final Fantasy 5 für den Zeitraum von einer Woche im Preis gesenkt werden, doch scheint es aktuell so, als hätte Square Enix den Preis für den fünften Teil bereits jetzt um die Hälfte auf 7 Euro reduziert.

Final Fantasy 4: The After Years erstmals auf deutsch

Ist die Rabattaktion von Final Fantasy 5 vorbei, will der Entwickler auch Final Fantasy 6 und Final Fantasy 4: The After Years vom 7. bis zum 18. August 2014 günstiger im Google Play Store anbieten. Letztere Auskopplung ist hierbei vielleicht besonders für Serienkenner interessant, die sich an diesen Teil aufgrund der fehlenden deutschen Umsetzung noch nicht herangewagt haben. Pünktlich zum 7. August will Square Enix nämlich auch die deutsche Version von Final Fantasy 4: The After Years im Play Store zum Download anbieten.


Weitere Artikel zum Thema
Xbox Game Pass: Micro­softs Netflix für Video­spiele ist da
1
Der Xbox Game Pass bietet Euch Zugriff auf namhafte Games
Der Xbox Game Pass bietet Euch Zugriff auf eine Games-Bibliothek mit monatlich wechselnden Titeln. Ab Juni startet der Abo-Dienst auch in Deutschland.
Quick Charge 4.0 lädt den Akku im Nubia Z17 in 15 Minu­ten zur Hälfte
Guido Karsten1
Kleiner Bruder: das Nubia Z17 mini
ZTE soll aktuell die Präsentation des Nubia Z17 vorbereiten. Laut eines Teasers könnte es sich um das erste Smartphone mit Quick Charge 4.0 handeln.
Galaxy S8: Samsung äußert sich zum Iris-Scan­ner-Hack
5
Samsung zufolge ist der Iris-Scanner des Galaxy S8 sicher
Der Iris-Scanner des Galaxy S8 wurde vom Chaos Computer Club leicht überlistet. In einem Statement behauptet Samsung aber, das sei "extrem schwierig".