"Final Fantasy XV Pocket Edition" kommt auf die Nintendo Switch

Eigentlich wurde die "Final Fantasy XV Pocket Edition", wie der Name schon andeutet, für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets entwickelt. Dennoch erscheint das Spiel als HD-Version nun auch für die Hybrid-Konsole Nintendo Switch und sogar für Sonys PlayStation 4 sowie die Xbox One.

Square Enix dürfte viel Arbeit in die Entwicklung von "Final Fantasy XV" gesteckt haben. Nachdem der Titel zunächst als Auskopplung von "Final Fantasy XIII" geplant war, machte der Spielehersteller doch ein komplett neues Abenteuer daraus. 2017 folgte dann die abgespeckte Pocket Edition für Smartphones und Tablets. Nun gibt es auch die "Pocket Edition HD" für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4, wie The Verge berichtet.

Für PS4 und Xbox One schon erhältlich

Obwohl Besitzer einer PlayStation 4 oder Xbox One seit geraumer Zeit das grafisch deutlich aufwendigere "Final Fantasy XV" kaufen und spielen können, hat Square Enix für sie auch die "Pocket Edition HD" bereitgestellt. Für beide aktuellen Konsolen ist der Titel ab sofort im jeweiligen Online-Store für 29,99 Euro gelistet. Zum Start gibt es jedoch einen Rabatt von 40 Prozent, so dass es vorübergehend nur 17,99 Euro kostet.

Auch für die Nintendo Switch soll die Final Fantasy XV Pocket Edition HD" wohl zeitnah erscheinen. Erwartet wurde sogar schon eine Bekanntgabe des Verkaufsstarts während des Nintendo-Direct-Events am 6. September. Die Veranstaltung, die für gewöhnlich per Video-Stream übertragen wird, wurde allerdings aufgrund eines starken Erdbebens in Japan auf unbestimmte Zeit verschoben.

Weitere Artikel zum Thema
In "Poké­mon: Let‘s Go" erlebt ihr Aben­teuer mit echten Freun­den
Francis Lido1
"Pokémon: Let‘s Go" lässt sich auch unterwegs zu zweit spielen
Die Veröffentlichung von "Pokémon: Let‘s Go" rückt näher. Bald könnt ihr gemeinsam auf Taschenmonster-Jagd gehen.
Nintendo Switch: Ab sofort könnt ihr YouTube-Videos auf der Konsole gucken
Marco Engelien
Die Nintendo Switch wird durch die YouTube-App erweitert.
Ab sofort können Besitzer einer Nintendo Switch nicht nur zocken, sondern auch Videos schauen. Die YouTube-App steht zum Download bereit.
Nintendo Switch: Dieser Adap­ter macht GameCube-Control­ler kabel­los
Lars Wertgen1
Es hat sich also doch gelohnt, den GameCube-Controller aufzubewahren
Passend zum anstehenden Release von "Super Smash Bros. Ultimate": Mit eurem alten GameCube-Controller zockt ihr künftig auf der Nintendo Switch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.