Firefox Lockbox: Passwortmanager von Mozilla nun für Android verfügbar

Firefox Lockbox könnt ihr mit eurem Browser-Konto synchronisieren
Firefox Lockbox könnt ihr mit eurem Browser-Konto synchronisieren(© 2019 CURVED)

Neuer Passwortmanager mit Browser-Synchronisation: Wer die Zugänge zu Konten auf seinem Smartphone sammeln und sichern möchte, hat mit Firefox Lockbox eine neue Alternative. Ihr könnt sie plattformübergreifend und mobil nutzen, allerdings ist sie zunächst nur auf Englisch verfügbar.

Mozilla verspricht "einen unkomplizierten Zugriff auf alle Passwörter". Tatsächlich wirkt die App aufgeräumt und intuitiv. Eine umfangreiche FAQ-Sektion erleichtert den Einstieg zusätzlich. Ihr entsperrt den Manager mit einem Master-Passwort oder eurem Fingerabdruck und habt dann Zugriff auf eure gesammelten Passwörter. Die Entwickler nutzen eine extrem sichere 256-Bit-Verschlüsselung, um eure Daten zu sichern.

Mit Firefox-Konto synchronisieren

Im Vergleich zu anderen Passwortmanagern hebt sich Firefox Lockbox in einem Punkt von der Konkurrenz ab: Die App ermöglicht Zugriff auf Passwörter, die ihr bereits in eurem Firefox-Browser gespeichert habt. Wenn ihr also bereits ein Firefox-Konto besitzt, müsst ihr den Manager nicht extra einrichten, sondern übertragt eure Zugangsdaten einfach automatisch. Dies spart einiges an Arbeit.

Wer mag, aktiviert die Autofill-Funktion und lässt auf Internetseiten die Login-Felder automatisch ausfüllen. Ansonsten beschränkt sich Firefox Lockbox auf typische Basisfunktionen. Ein Passwortgenerator, über den ihr euch im Handumdrehen neue und sichere Passwörter erstellen könnt, fehlt dagegen.

Für iOS steht Firefox Lockbox ebenfalls schon zum Download bereit. Seit dem Release Mitte März 2019 kommt die iPhone-App bereits auf mehr als 50.000 Nutzer. Mozilla hat die Anwendung zuletzt zudem für das iPad optimiert. Auf Apple-Geräten könnt ihr die App zusätzlich per Face ID entsperren.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy View 2: Dieses Tablet könnte ein iPad Pro verschlu­cken
Lars Wertgen
Das Galaxy View 2 hat einen Screen in 17,3 Zoll
Ist das noch Mobil? Das Samsung Galaxy View 2 ist offiziell. Gegen den Tablet-TV-Hybrid wirkt das iPad Pro fast schon winzig.
Black Shark 2: So schlägt sich das Gaming-Handy im Härte­test
Francis Lido
Black-Shark-2
Wie robust ist das Black Shark 2? Das Gaming-Smartphone muss sich im Kratz- und Biegetest beweisen.
Galaxy Fold: Tear­down auf Samsungs Wunsch nicht mehr online
Francis Lido
Das Samsung Galaxy Fold beschert dem Hersteller negative Schlagzeilen
Ein Teardown zum Samsung Galaxy Fold erklärte die Gründe für das empfindliche Display. Der Hersteller hat die Analyse nun aus dem Netz nehmen lassen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.