Firefox OS 2.0: Screenshot-Leak zeigt neue Oberfläche

Her damit !5
Die Screenshot-Leaks von Firefox OS 2.0 zeigen ein ansehnliches Design
Die Screenshot-Leaks von Firefox OS 2.0 zeigen ein ansehnliches Design(© 2014 Mydrivers)

Verbesserte Benutzeroberfläche und vereinfachte Bedienung: Das Betriebssystem Firefox OS 2.0 von Mozilla, das sich immer noch in der Entwicklung befindet, macht zumindest optisch einen guten Eindruck.

Die Screenshots zeigen das User Interface und geben erste Einblicke in Bereiche wie den Kalender, den Sperrbildschirm oder das Adressbuch. Auch eine Übersicht über die Funktionen der E-Mail-App bieten die Schnappschüsse, die auf der chinesischen Seite MyDrivers veröffentlicht wurden. Auf den ersten Blick wird deutlich, dass sich die Entwickler anscheinend Inspiration vom iOS-Design geholt haben.

Firefox OS 2.0 will zu Android und iOS aufschließen

Schon auf dem MWC 2014 hatte Mozilla angekündigt, dass die zweite Version des Betriebssystems deutliche Fortschritte zeugen würde. Vor allem die langen Ladezeiten, Ruckler beim Scrollen und die Ungenauigkeit der Eingabe waren kritisiert worden – Fehler, die beim Firefox OS 2.0 vermieden werden sollten. Zumindest sieht es auf den Screenshots schon mal so aus, als hätte Mozilla es geschafft, das Betriebssystem in Sachen Optik an die aktuellen Standards anzupassen.

Auch wenn Firefox OS 2.0 aufgrund neuer Verträge mit den Herstellern von Mobiltelefonen eine größere Reichweite erlangen wird als sein Vorgänger – ob sich das Betriebssystem auf dem hart umkämpften Markt behaupten kann, ist eher fraglich.


Weitere Artikel zum Thema
Sony: Diese Smart­phone-Games sind in Entwick­lung
Die meisten von Sony angekündigten Games dürften in Europa eher unbekannt sein
Sony soll aktuell mehrere Mobile-Games entwickeln. Nun hat das Unternehmen bekannt gegeben, welche Titel und Franchises geplant seien.
Poké­mon GO: Update lässt Euch mehrere Poké­mon gleich­zei­tig verschi­cken
Jan Johannsen
Pokémon GO: Schluss mit dem aufwendigen Einzelversand für Bonbons.
Am Nikolaustag hatte Niantic noch ein kleines Geschenk für alle Spieler von Pokémon GO: Ein Update für das Spiel, aber ein kleines.
Chrome 55 für Android lässt Euch Videos, Musik und Websei­ten herun­ter­la­den
Mit Google Chrome 55 könnt Ihr auch Videos herunterladen und unter "Downloads" offline ansehen
Für die Android-App von Google Chrome rollt in den kommenden Tagen Version 55 aus. Nach dem Update könnt Ihr beispielsweise Videos herunterladen.