Fitbit Ionic und Fitbit Versa liefern euch künftig aktuelle News

Die Fitbit Versa erhält eine neue App
Die Fitbit Versa erhält eine neue App(© 2018 CURVED)

Fitbit rüstet seine Smartwatch-Modelle Versa und Ionic mit einer Nachrichten-App aus. Die bringen euch Informationen aus verschiedenen Kategorien direkt auf euer Fitness-Wearable. Machbar wird das Ganze über eine neue App, die euch der Hersteller liefert.

Nachdem Fitbit sich bereits mit Fitnesstrackern einen Namen gemacht hatte, veröffentlichte das Unternehmen seine ersten Smartwatches. Diese werden nun offenbar immer mehr zu Multifunktionsgeräten ausgebaut. Bislang konnten euch die Gadgets etwa mit Neuigkeiten bezüglich eurer Schritte, eures Herzschlags und eures Gesundheitszustands versorgen. Künftig informieren sie euch via “Nachrichten”-App aber auch über das aktuelle Weltgeschehen. Um die Neuerung zu nutzen, müsst ihr in der Fitbit-App eure Smartwatch auswählen und unter “Alle Apps” einfach die Anwendung “Nachrichten” installieren.

News für Fitbit-Smartwatch individuell anpassbar

Die aktuellen News für eure Fitbit Ionic oder Fitbit Versa könnt ihr euren persönlichen Vorlieben entsprechend individualisieren. So habt ihr etwa die Möglichkeit, zwischen den Kategorien “Politik”, “Wirtschaft” oder “News aus aller Welt” zu wählen. Eine Lesezeichen-Funktion, um die Artikel zu einem späteren Zeitpunkt zu lesen, hat Fitbit ebenfalls eingefügt. Die News bezieht die Anwendung von großen Nachrichtenportalen wie BILD, Focus Online und n-tv.

Schon vor einigen Monaten hat Fitbit seine Smartwatches mit neuen Features versehen. Im Mai 2018 hatte das Unternehmen etwa den Versa- und Ionic-Modellen die Funktion “Quick Replies” mit einem Update spendiert. Mit dieser könnt ihr am Handgelenk anhand von fünf zuvor festgelegten Antwortmöglichkeiten auf Nachrichten und Mails reagieren.

Weitere Artikel zum Thema
Diese Top 10 Work­out-Songs laufen auf Fitbit-Watches mit euch um die Wette
Tina Klostermeier
Welche Musik läuft am meisten auf den Fitness-Watches von Fitbit? Deezer hat es verraten.
Welche Songs haben das Zeug zum Workout-Soundtrack? Das hat der Musikstreaming-Dienst Deezer für die Fitness-Watches von Fitbit ausgewertet.
Fitbit Charge 3: Smar­ter, lang­le­bi­ger Fitness­tra­cker mit Touch-Display
Tina Klostermeier
Fitbits Neuauflage des beliebten Fitnesstrackers, das Charge 3, zählt auch eure Bahnen im Wasser.
Nun ist es offiziell: Fitbit bringt seinen beliebten Fitnesstracker in einer Neuauflage auf den Markt: Das kann der Fitbit Charge 3 mit Touch-Display.
Fitbit Pay ermög­licht bargeld­lo­ses Bezah­len über die Versa und Ionic
Tina Klostermeier1
Fitbit und BW-Bank bringen Fitbit Pay nach Deutschland
Smartwatch-Fans aufgepasst: Ab sofort könnt ihr auch mit der Fitbit Versa oder Ionic bezahlen. Alle Infos und kooperierende Banken findet ihr hier.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.