Bestellhotline: 0800-0210021

Fitbit Luxe geleakt: Xiaomi Mi Band 6 meets Apple Watch

Joggerin mit Fitbi Inspire HR am Handgelenk
Fitbit ist bekannt für Fitnesstracker wie den Inspire (Bild) (© 2019 Fitbit )
profile-picture

17.04.21 von

Francis Lido

Die Fitnesstracker von Fitbit und Xiaomi zählen zu den beliebtesten auf dem Markt. Mit dem Fitbit Luxe steht nun offenbar eine Antwort auf das jüngst vorgestellte Xiaomi Mi (Smart) Band 6 vor der Tür. Die durchgesickerten Pressebildern lassen zumindest eine gewisse Ähnlichkeit erkennen.

Veröffentlicht hat das Bildmaterial WinFuture, aufgetrieben hat es wohl Roland Quandt, der den Fitbit Luxe auch auf Twitter zeigt – und einen baldigen Release ankündigt:

Was wir darauf sehen, lässt sich als elegantere Version des Xiaomi Mi Band 6 beschreiben. Der Fitbit Luxe scheint ein ähnlich schlankes Kunststoffarmband zu besitzen. Und das länglich-schmale OLED-Display grenzt den Fitnesstracker auch erst auf den zweiten Blick vom chinesischen Konkurrenten ab.

Fitbit Luxe: Der Name scheint Programm

Wie das Bild erahnen lässt, wird der Fitbit Luxe wohl unter anderem mit einem Edelstahlgehäuse erscheinen. Diese Option kennen wir eigentlich eher von teureren Smartwatches, womit auch klar wäre, worauf sich die Bezeichnung "Luxe" wohl bezieht. Das Edelstahlgehäuse wird offenbar in einem hellen Gold-Ton und in Anthrazit zur Auswahl stehen. Da fühlen wir uns direkt an die Apple Watch 6 erinnert, deren Edelstahlvariante in zwei sehr ähnlichen Farbtönen erhältlich ist. Passend dazu soll der Hersteller den Fitbit Luxe als den bislang elegantesten Fitnesstracker auf dem Markt bezeichnen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro mit Earbuds Basic 2 bronze Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Xiaomi Mi True Wireless Earbuds Basic 2
  • CURVED Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für CURVED Kunden - nur hier)
  • 120 Hz AMOLED Display(Sanfte Gleichmäßigkeit & schnelle Reaktion )
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 21,6 MBit/s)
mtl./24Monate: 
17,99 €
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop

Was kann der elegante Fitnesstracker?

Abgesehen von den Bildern liegen noch nicht allzu viele Informationen zum Fitbit Luxe vor. Zur Ausstattung zählen sollen – neben dem bereits erwähnten OLED-Display – Standard-Features, die wir von den meisten Fintesstrackern kennen. Darunter etwa der obligatorische Herzfrequenzsensor, der das Tracking eurer Aktivitäten ermöglicht. Überwachen können soll der Fitbit Luxe unter anderem auch euren Schlaf und euer Stress-Level.

Ein eigenes GPS-Modul ist anscheinend nicht vorhanden. Offenbar ist der Fitbit Luxe also auf ein gekoppeltes Smartphone angewiesen, um eure Laufstrecken oder Radrouten präzise nachzuverfolgen. Erfreulich ist, dass der Fitnesstracker dank wasserfestem Gehäuse zum Schwimmen geeignet sein soll.

Zwei der interessantesten Fragen bleiben vorerst unbeantwortet: Wie viel kostet der Fitbit Luxe und wann erscheint er in Deutschland? Wir halten euch auf dem Laufenden.

Redmi Note 10 Pro mit Earbuds Basic 2 bronze Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ Xiaomi Mi True Wireless Earbuds Basic 2
mtl./24Monate: 
17,99 €
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Mi 11 5G mit 2x Mi Smart Speakern Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Mi 11 5G
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Mi Smart Speaker (QBH4190GL)
mtl./24Monate: 
46,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema