Flackerndes Display im OnePlus 6: Hersteller rollt Update aus

Der Bildschirm des OnePlus 6 flackert nach dem Update offenbar nicht mehr
Der Bildschirm des OnePlus 6 flackert nach dem Update offenbar nicht mehr(© 2018 CURVED)

Das OnePlus 6 erhält aktuell ein Update, das den Display-Fehler beheben soll, über den wir vor Kurzem berichteten. Anfang August stellte der Hersteller eine Lösung in Aussicht, die nun in Form einer Aktualisierung ausrollt.

Die Verteilung des Updates auf OxygenOS 5.1.11 hat bereits begonnen, wie OnePlus in seinem offiziellen Forum mitteilt. Laut dem Changelog setzt es dem Display-Flackern ein Ende, das vor allem dann auftreten kann, wenn die Sonne direkt auf das OnePlus 6 scheint. Dazu kommt es allerdings nur, wenn ihr die adaptive Helligkeit aktiviert habt. Vermutlich kann sich das Smartphone dann nicht entscheiden, wie hell es sein Display einstellen soll. In der Folge wechselt es wohl permanent zwischen zwei Helligkeitsstufen, was schließlich zu dem beschriebenen Bildschirmflackern führt.

Optimierungen für HDR-Modus und W-LAN-Verbindungen

Die Lösung für das Display-Problem des OnePlus 6 ist aber nicht die einzige positive Neurung, die das Update auf OxygenOS 5.1.11 mit sich bringt. Es verbessere darüber hinaus die Stabilität von W-LAN- sowie Netzwerkverbindungen im Allgemeinen. Optimieren soll das Update außerdem den HDR-Modus für die Kamera des OnePlus 6.

Worin die Verbesserungen genau bestehen, geht aus dem Blog-Post nicht eindeutig hervor. Möglicherweise adressiert der Hersteller den "Oil Painting"-Effekt, der HDR-Fotos verwaschen aussehen lässt. Außerdem führt das Update eine neue Möglichkeit ein, eure PIN zum Entsperren des OnePlus 6 zu bestätigen.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 6: Neue Beta liefert 6T-Funk­tio­nen wie den Nacht­mo­dus für Fotos
Guido Karsten
Die neue Beta macht das OnePlus 6 auch sicherer
OnePlus hatte bereits den Foto-Nachtmodus für das OnePlus 6 angekündigt. Nun ist eine Open Beta mit dieser und weiteren Funktionen erschienen.
Nacht­mo­dus des OnePlus 6T kommt per Soft­ware-Update auf das OnePlus 6
Christoph Lübben
"Nightscape" heißt in der Kamera-App des OnePlus 6T schlicht "Nacht"
Das OnePlus 6 macht in Kürze bessere Fotos in der Dunkelheit: Der Nachtmodus des OnePlus 6T kommt auch für den Vorgänger.
OnePlus 6T soll beson­de­ren Modus für Fotos im Dunkeln bieten
Sascha Adermann
Die Kamera des OnePlus 6 könnte bei wenig Licht gute Fotos machen
Viele Geheimnisse scheinen das OnePlus 6T kurz vor seinem Verkaufsstart nicht mehr zu umgeben. Aber ist die Kamera vielleicht besser als gedacht?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.