Fokus liegt beim Galaxy S6: Doch kein Tab S2 beim MWC?

Her damit !7
Das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge sollen bei Samsungs MWC-Auftritt im Fokus stehen
Das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge sollen bei Samsungs MWC-Auftritt im Fokus stehen(© 2015 YouTube/Jermaine Smit)

Setzt Samsung beim MWC 2015 alles auf eine Karte? Laut einem neuen Bericht der koreanischen Webseite The Economic Korea Daily, soll der Hersteller alle Ressourcen und Kräfte auf die Vorstellung seiner neuen Smartphones Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge konzentrieren. Weitere erwartete Produkte wie das Galaxy Tab S2 oder eine neue Smartwatch sollen demnach nicht zum Aufgebot zählen.

Das Samsung Galaxy S6 soll bei der großen Mobile-Messe, die am 2. März offiziell beginnt, voll im Mittelpunkt stehen, mutmaßt die Webseite aus der Heimat des Herstellers. Zwar tendierte Samsung in den vergangenen Jahren dazu, eine ganze Reihe verschiedener Geräte auf einmal vorzustellen, doch sollen dieses Mal das Galaxy S6 und sein Schwestergerät, das Galaxy S6 Edge, so viel Zeit im Scheinwerferlicht verbringen wie irgend möglich. Ein Galaxy Tab S2 könnte diesem Vorhaben schaden, so die Vermutung.

Kein Galaxy Tab S2 und keine Samsung Orbis?

Die neue Strategie soll Samsung aufgrund des für den Hersteller katastrophal verlaufenen letzten Jahres gewählt haben. Umsatz und Gewinn der Smartphone-Sparte brachen radikal ein und nun muss ein Neuanfang her. Speerspitze des Unterfangens soll dabei das neue Premium-Smartphone Galaxy S6 sein, das passend zur Lage auch unter dem Codenamen "Project Zero", also "Projekt Null", entwickelt wurde.

Verschiedene Gerüchte hatten in den vergangenen Monaten die Erwartung geschürt, dass Samsung bei seinem Unpacked-Event im Rahmen des MWC am Sonntag, den 1. März, auch ein neues Premium-Tablet und ein neues Wearable enthüllen wird. Das Samsung Galaxy Tab S2, welches vermutlich das flachste Tablet der Welt werden soll, und eine neue Smartwatch mit dem Arbeitstitel "Orbis" sollten demnach präsentiert werden. Sofern das Unternehmen wirklich die Strategie fahren sollte, alles Augenmerk auf das Galaxy S6 richten zu wollen, dürften diese beiden spannenden Produkte vermutlich erst in den kommenden Monaten auf separaten Samsung-Events enthüllt werden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8, LG G6 und Co.: Diese Top-Smart­pho­nes kommen im Früh­jahr 2017
Marco Engelien
Sämtliche Hersteller werden 2017 neue Geräte zeigen. Dazu gehören auch Asus, Samsung und HTC.
Im Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. Auf die folgenden Highend-Smartphones können sich Nutzer voraussichtlich freuen.
Xperia Z5 und Z5 Premium: Sony rollt das Update auf Android Nougat aus
Das Sony Xperia Z5 erhält endlich das Update auf Android Nougat
Hallo, Nougat: Für das Xperia Z5 und Z5 Premium hat der Rollout auf Android 7.0 begonnen. Besitzer des Z5 Compact müssen noch warten.
Micro­soft soll wie Samsung an falt­ba­rem Smart­phone arbei­ten
Michael Keller
Das Microsoft-Smartphone lässt sich laut Patent sich zu einem Tablet entfalten
Microsoft entwickelt offenbar ein faltbares Smartphone – und könnte dadurch in direkte Konkurrenz zu Samsung treten.