"Fortnite" für Apple TV: Entwickler klärt die Situation auf

Apple TV: Gaming könnte demnächst eine größere Rolle spielen
Apple TV: Gaming könnte demnächst eine größere Rolle spielen(© 2017 CURVED)

Kommt "Fortnite" auch für Apple TV? Zunächst hieß es, es gebe einen Hinweis darauf, dass Epic Games die Portierung ihres erfolgreichen Titels für tvOS plant. Die Entwickler haben sich nun aber ebenfalls zu Wort gemeldet und die Gerüchte dementiert. Sollten diese uns nicht einfach nur in die Irre führen wollen, gibt es wohl dennoch gute Nachrichten für Besitzer eines Apple TV.

Ein Twitter-Nutzer hat im Code von "Fortnite" eine Zeile entdeckt, die das Betriebssystem tvOS erwähnt. Dadurch kam das Gerücht auf, dass der Titel auch für Apple TV erscheint. Epic Games zufolge sei eine solche Portierung des Spiels aber nicht geplant. Apples tvOS soll laut 9to5Mac nur deshalb auftauchen, weil die für "Fortnite" verwendete Unreal Engine die Plattform generell unterstützt.

Überraschung auf Apple-Keynote?

Es ist nicht unmöglich, dass Epic Games uns nur in die Irre führen will – damit Apple auf der anstehenden September-Keynote "Fortnite" für tvOS überraschend ankündigen kann. Seit 2016 müssen Games für Apple TV nicht mehr zwangsläufig die Fernbedienung unterstützen. Entwickler können in der Theorie also auch komplexere Spiele für die Plattform programmieren, die einen Controller voraussetzen.

Sollte Epic Games die Wahrheit gesagt haben, ist der Support der Unreal Engine für tvOS dennoch eine gute Nachricht. So könnten es womöglich andere bekannte Spiele auf Apple TV schaffen, die auf diese Engine zurückgreifen – vorausgesetzt, die Games benötigen nicht allzu viel Leistung. Beispiele sind etwa "Life is Strange", das mittlerweile auch schon für iOS und Android erschienen ist, und die Mobile-Version des Prügelspiels "Injustice 2". Die komplette Liste an Titeln, die auf der Unreal Engine basieren, ist sehr lang. Gut möglich, dass demnächst also die eine oder andere Portierung für Apple TV angekündigt wird.

Weitere Artikel zum Thema
Apple TV 4K: Erste Filme unter­stüt­zen Dolby Atmos
Francis Lido
Apple TV 4K soll mit tvOS 12 Dolby Atmos unterstützen
Für Apple TV 4K stehen Filme nun in Dolby Atmos bereit. Um den 3D-Sound zu erhalten, müsst ihr allerdings einige Voraussetzungen erfüllen.
Apple zeigt tvOS 12 für Apple TV: Das sind die neuen Funk­tio­nen
Alexander Kraft
Das neue Kernfeature: Apple TV unterstützt nun auch Dolby Atmos.
Nur minimale Neuerungen: Für Apple TV hat Apple auf der WWDC das nächste große Software-Update angekündigt. Das bringt tvOS 12 für Apple TV.
Apple TV unter­stützt jetzt AirPlay 2
Lars Wertgen
Euer Apple TV lässt sich nun auch via iPhone steuern
Das lange Warten hat ein Ende: AirPlay 2 ist endlich da. Das Streaming-Protokoll wird jetzt auch von Apple TV unterstützt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.