Fotos zeigen die AKG-Kopfhörer des Galaxy S8

Die AKG-Kopfhörer sollen gemeinsam mit dem Galaxy S8 ausgeliefert werden
Die AKG-Kopfhörer sollen gemeinsam mit dem Galaxy S8 ausgeliefert werden(© 2017 GiggleHD)

Erscheint das Galaxy S8 inklusive In-Ears? Samsung hat bereits angekündigt, dass kommenden Galaxy-Smartphones Kopfhörer der Marke AKG beiliegen. Auf einem geleakten Foto ist das Audio-Zubehör nun angeblich zu sehen.

Auf den Bildern, die auf der koreanischen Webseite GiggleHD aufgetaucht sind, sehen wir Kopfhörer, die auf der Rückseite mit dem AKG-Logo versehen sind und ein rundes Gehäuse besitzen – und die zum Lieferumfang des Galaxy S8 gehören sollen. Das Design selbst erinnert etwas an einen Stöpsel: Auf der Vorderseite sind nicht etwa kreisrunde Ohrmuscheln wie bei den EarPods von Apple vorhanden, sondern In-Ear-Lautsprecher, die ein Stück weit in den Gehörgang eingeführt werden.

Nicht kabellos

Das auf den Fotos zu sehende Audio-Zubehör ist kabelgebunden und verfügt ober einen 3,5-mm-Klinkestecker. Zuvor hieße es noch, dass Samsung dem Galaxy S8 kabellose Kopfhörer beilegt. Doch In-Ears haben durch ihre Bauart den Vorteil, dass sie den Nutzer von Umgebungsgeräuschen weitgehend isolieren können. Dieser Effekt könnte bei dem auf den Fotos zu sehendem AKG-Modell nochmals verstärkt werden, da das flache und breite Design der Gehäuserückseite womöglich dafür sorgt, dass die Kopfhörer den Gehörgang komplett "verschließen" – eben wie ein Stöpsel.

An dem Kabel der AKG-Kopfhörer ist zudem eine kleine Fernbedienung erkennbar, die über einen "Plus"- und "Minus"-Button verfügt. Über diese Tasten lässt sich vermutlich die Lautstärke steuern. Ob die Remote noch weitere Funktionen bietet, lässt sich nicht sagen. Schon bald dürften wir aber schon mehr wissen: Am 29. März 2017 stellt Samsung das Galaxy S8 offiziell vor. Dann wissen wir voraussichtlich auch, ob das Vorzeigemodell wirklich mit diesen Kopfhörern ausgeliefert wird.

Die AKG-Kopfhörer besitzen offenbar eine Remote und einen 3,5-mm-Klinkestecker(© 2017 GiggleHD)

Weitere Artikel zum Thema
Foto­graf schießt Bild von Saturn – mit Samsung Galaxy S8
Lars Wertgen
Supergeil !19Auch mit einem etwas älteren Smartphone, wie dem Samsung Galaxy S8 sind galaktische Aufnahmen möglich
Ein Fotograf aus Südafrika hat den Saturn vor die Linse bekommen. Er nutzte dafür ein Samsung Galaxy S8. So gelang ihm das Bild.
Samsung Galaxy S8: Update verbes­sert Sicher­heit und Kame­ra­sta­bi­li­tät
Francis Lido
Samsung kümmert sich weiterhin um die Sicherheit des Galaxy S8
Ds Samsung Galaxy S8 erhält das zweite Sicherheitsupdate innerhalb kurzer Zeit. Außerdem hat der Hersteller die Kamera-Software optimiert.
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.