Für das Galaxy S8? Snapdragon 830 soll Geräte mit 8 GB RAM unterstützen

Weg damit !21
Qualcomm soll bereits den Release des Snapdragon 830 planen
Qualcomm soll bereits den Release des Snapdragon 830 planen(© 2015 Qualcomm)

Der Snapdragon 830 könnte ein Chip für das Samsung Galaxy S8 werden: Gerüchten zufolge soll sich der Nachfolger des erst vor Kurzem vorgestellten Snapdragon 820 schon bei Qualcomm in Planung befinden. Sogar einen Codenamen soll der neue Prozessor schon bekommen haben und mehr Arbeitsspeicher als der Vorgänger adressieren können.

Bis zu 8 GB RAM soll der neue Chip laut einer anonymen Quelle aus dem Mikroblogging-Dienst Weibo unterstützen, wie GforGames berichtet. Aktuell bringen nur besser ausgestattete Oberklasse-Smartphones wie das Samsung Galaxy S6 Edge Plus immerhin 4 GB Arbeitsspeicher mit. Selbst zu Geräte wie dem erwarteten Galaxy S7, von dem zumindest einige Stückzahlen den Snapdragon 820 nutzen sollen, ist noch nichts bekannt geworden, was auf einen möglichen Speicherausbau jenseits der 6-GB-Grenze hindeutet.

Chip soll in 10-nm-Prozess gefertigt werden

Den Gerüchten zufolge soll der Qualcomm Snapdragon 830 intern unter dem Codenamen msm8998 firmieren. Außerdem soll er in per 10-nm-Prozess hergestellt werden, während bei der Produktion des Snapdragon 820 noch das 14-nm-Verfahren genutzt wird. Weitere Details zum Prozessor, wie etwa Angaben zur verwendeten GPU oder den einzelnen Prozessorkernen, bleibt die Quelle allerdings schuldig.

Auch über Daten zu einem möglichen Release erster Geräte, die den Chip nutzen könnten, schweigt sich der Tippgeber aus. Allerdings könnte ein Speicherausbau Smartphones besonders beim Verarbeiten großer Datenmengen deutlich beschleunigen – was durch den Snapdragon 830 in Zukunft vielleicht ermöglicht wird.


Weitere Artikel zum Thema
Xperia XZ Premium: Video stellt den Vorteil von 4K und HDR dar
Das Display des Xperia Z5 Premium löst mit 4K auf und unterstützt HDR
Das Xperia Z5 Premium kann Inhalte in 4K und mit HDR wiedergeben. Welchen Vorteil Nutzer davon haben, erklärt der Hersteller in einem Video.
Alca­tel A5 LED im Test: das Disco-Smart­phone im Hands-on
Jan Johannsen
Die Rückseite des Alcatel A5 LED
Beim Blick auf das Datenblatt ist das Alcatel A5 LED ein Einsteiger-Smartphone von vielen. Doch die LED-Rückseite ist einzigartig.
Tear­down zeigt Heat Pipe und Akku des LG G6
Michael Keller1
LG G6 Teardown
Das LG G6 ist gerade erst vorgestellt worden – und wurde schon in seine Einzelteile zerlegt. Der Teardown zeigt beispielsweise das Kühlsystem.