Für Nachfolger des Galaxy Fold: Samsung probiert Falt-Techniken aus

LetsGoDigital hat die Zeichnungen in 3D visualisiert
LetsGoDigital hat die Zeichnungen in 3D visualisiert(© 2019 LetsGoDigital)

Wie könnte ein Nachfolger des Galaxy Fold aussehen? Und auf welche Weise wird Samsung das Falt-Smartphone weiterentwickeln? Auf beide Fragen könnte ein Patent des Unternehmens Antworten geben, das im Internet aufgetaucht ist. Demnach arbeitet Samsung an einem völlig neuen Design.

Samsung hat offenbar ein faltbares Smartphone patentieren lassen, das nicht über eine, sondern über zwei Achsen gefaltet wird, berichtet LetsGoDigital. Dem Patentantrag sollen Zeichnungen beiliegen, die das Design zeigen. Demnach bedeckt das Display die gesamte Außenseite des Gerätes. Bei Bedarf könnt ihr die Viertel am linken und rechten Rand nach außen klappen und dadurch die Fläche des Bildschirms halbieren.

Zwei "Hardware-Hälften"

Die beiden äußeren Viertel beinhalten auch die Hardware des möglichen Galaxy-Fold-Nachfolgers. Die beiden "Hardware-Hälften" könnten den Zeichnungen auch in etwa so groß ausfallen wie die beiden Hälften des Galaxy Fold. Da es sich um ein Patent handelt, ist nicht klar, ob und wann Samsung tatsächlich ein fertiges Produkt dieser Art herausbringen wird.

Gerade erst ist ein Video aufgetaucht, in dem ein sehr ähnlicher Design-Ansatz zu sehen ist. Allerdings handelt es sich dabei angeblich um einen Prototyp des Konkurrenten Xiaomi. Samsung habe aber noch mehr Designs entworfen: Außer dem hier beschriebenen soll es noch mindestens zwei weitere Patente für faltbare Smartphones geben. Es wird sich noch zeigen, welche Geräte Samsung nach dem Galaxy Fold tatsächlich veröffentlicht – und welche dann auch bei den Nutzern gut ankommen.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Fold Release endlich offi­zi­ell: Ist die Posse nun vorbei?
Martin Haase
Her damit !8Jetzt ist das Galaxy Fold Release offiziell.
Das endgültige Galaxy Fold Release wurde verkündet! Offenbar ist sich Samsung seiner Sache sicher, denn es geht schneller als erwartet.
Samsung macht eige­nes Huawei Mate X: Kommt in Kürze ein Klon?
Christoph Lübben
Das Huawei Mate X kommt später – und Samsung könnte davon profitieren
Schluss mit Galaxy Fold, her mit dem Klon? Samsung soll in Kürze eine Art eigenes Huawei Mate X veröffentlichen – vor der Konkurrenz.
Galaxy Fold meets "Game of Thro­nes": 8000-Dollar-Sonde­re­di­tion ange­kün­digt
Lars Wertgen
Supergeil !6Eine Galaxy Fold im "Game of Thrones"-Look geht an George R. R. Martin höchstpersönlich
Das Galaxy Fold gibt es künftig auch in einer edlen "Game of Thrones"-Edition. Diese ist nichts für Sparfüchse: Der Preis hat es in sich.