Fujitsu: Marketing-Büro in Berlin

Fujitsu Technology Solutions eröffnete eine neue Niederlassung in Berlin. Dort will die Firma zunächst 100 Arbeitsplätze schaffen. In einer sogenannten Vertriebseinheit plant das Unternehmen, bis Ende 2014 mehr als 400 Stellen zu schaffen. Das berichtet ZDNet.

Das Büro mit dem Namen "Fujitsu for you Center" ist in erster Linie auf Marketing-Mitarbeiter des Inside-Sale-Bereiches ausgelegt. Der Konzern will durch den neuen Standort seine Umsätze steigern, die Kundenbetreuung verbessern und seine Produkte regional besser vertreiben.

"Es ist ein positives Signal für die gesamte Berliner Wirtschaft, dass Fujitsu auf den Hightech-Standort Berlin setzt und in den nächsten Jahren viele neue Arbeitsplätze in der deutschen Hauptstadt schafft", sagte Wirtschaftssenatorin Sybille von Obernitz gegenüber ZDNet. "Berlin ist ein sehr attraktiver Standort, und wir freuen uns, in der Hauptstadt eines von zwei großen 'Fujitsu for you'-Centern zu eröffnen", so Fujitsu-Manager Hans-Dieter Wysuwa. Ein weiteres Center wurde vor Kurzem in Barcelona eingerichtet.