Fußball-WM 2018: Google orakelt, welche Mannschaften gewinnen

Laut Google wird die deutsche Fußballnationalmannschaft alle drei Vorrundenspiele gewinnen
Laut Google wird die deutsche Fußballnationalmannschaft alle drei Vorrundenspiele gewinnen(© 2018 picture alliance/augenklick/GES)

Ihr habt schon eine Idee, wie die Partien der Fußball-WM 2018 ausgehen? Die hat Google auch. Das Unternehmen sagt vorher, welche Mannschaften voraussichtlich als Sieger vom Platz gehen. Das Feature hat mittlerweile schon Tradition.

Gebt ihr in der Google-Suche den Begriff "WM" ein, werden euch die kommenden Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft angezeigt. Tippt oder klickt ihr auf eine der Partien, wird euch eine Gewinnwahrscheinlichkeit präsentiert. Google gibt an, wie hoch die Chance ist, dass ein bestimmtes Team gewinnt oder wie hoch die Wahrscheinlichkeit eines Remis ist.

Drei Siege für Deutschland?

Für das erste Deutschland-Spiel gegen Mexiko am 17. Juni sagt Google beispielsweise einen Sieg für die DFB-Elf voraus, die Chancen hierfür stehen anscheinend bei 66 Prozent. Einen Sieg für Löws Team hält der Suchmaschinenriese ebenso bei den Partien gegen Schweden (68 Prozent) und Südkorea (74 Prozent) für sehr wahrscheinlich.

Das bedeutet aber nicht, dass die Google-Mitarbeiter einfach nur alle große Fans der deutschen Nationalmannschaft sind und dem Team einfach den Sieg wünschen. Laut GoogleWatchBlog beruht die Vorhersage auf der Analyse von vielen Daten. Der Konzern liefert auf diese Weise sogar schon seit Jahren Wahrscheinlichkeiten zu großen Ereignissen, ein Beispiel ist der Eurovision Songcontest.

Wie gut die Tipps des Google-Algorithmus sind, werden wir schon bald erfahren. Das WM-Eröffnungsspiel findet am 14. Juni, um 17 Uhr statt. Gastgeber Russland hat laut Google eine Chance von 68 Prozent, gegen Saudi-Arabien zu siegen. Ein Unentschieden sei zu 21 Prozent wahrscheinlich.


Weitere Artikel zum Thema
Google geht auf Gamer zu: Habt ihr dieses coole Android-Feature schon?
Francis Lido
Gerade Nutzer von Gaming-Smartphones (Bild) dürften sich über das Feature freuen
Ein neues Gaming-Feature befindet sich im Anflug auf den Google Play Store. Einige Android-Nutzer können es schon ausprobieren.
Google Pixel 4a: Release um Monate verscho­ben - Angst vor dem iPhone SE?
Michael Keller
Her damit13Auf den Ableger des Google Pixel 4 (Bild) müssen wir noch eine Weile warten
Verschiebt Google den Release des Pixel 4a? Angeblich ist das neue Smartphone des Suchmaschinenriesen fertig – aber es erscheint nicht.
Google Pixel 4a im Video: Ein Erdbe­ben für die Hosen­ta­sche?
Michael Keller
Her damit13Der Ableger des Google Pixel 4 (Bild) steht in den Startlöchern
Das Google Pixel 4a naht: Das nächste Smartphone des Suchmaschinenriesen taucht offenbar bereits in einem YouTube-Video auf.