Galaxy A3 (2017) und A5 (2017) erhalten Sicherheitsupdate für Juli 2018

Mit dem neuen Update macht Samsung das Galaxy A5 (2017) und das A3 (2017) wieder etwas sicherer
Mit dem neuen Update macht Samsung das Galaxy A5 (2017) und das A3 (2017) wieder etwas sicherer(© 2017 CURVED)

Samsung ist weiter eifrig dabei, Sicherheitsupdates für seine Smartphones zu verteilen: Nun sind das Galaxy A3 (2017) und das A5 (2017) an der Reihe. Sie erhalten aber noch nicht den Patch für August, sondern den für Juli 2018.

Obwohl Samsung schon eine ganze Reihe an Sicherheitsupdates mit Googles und eigenen Verbesserungen für Juli 2018 verteilt hat, werden das Galaxy A5 (2017) und das A3 (2017) laut SamMobile erst jetzt versorgt. Das Vorgehen hat allerdings System: Der Hersteller aus Südkorea entwickelt die Updates zunächst für die neueren Geräte und priorisiert dabei High-End-Modelle.

Wieder kritische Sicherheitslücken geschlossen

Zu den Smartphones, die das Sicherheitsupdate für Juli bereits erhalten haben, zählen  auch das Galaxy A6 und das Galaxy S9 sowie das S9 Plus von 2018 sowie die Galaxy-S7-Modelle und das Galaxy Note 8. Dass noch weitere Geräte den Patch für Juli erst im Verlauf des August erhalten werden, ist möglich. Wer trotz eines einigermaßen aktuellen Smartphones vergeblich wartet, sollte sich dennoch keine Sorgen machen: Hin und wieder überspringt der Hersteller auch Updates und fasst dann später mehrere der Patches in einem Download zusammen.

Dem Bericht zufolge hat Samsung mit der Verteilung des Sicherheitsupdates für das Galaxy A3 (2017) und das A5 (2017) in Großbritannien und Indien begonnen. Weitere Länder sollten aber recht schnell folgen, sodass auch Nutzer in Deutschland den Download starten können. Samsungs Beschreibung zufolge behebt der Patch neun Sicherheitslücken in der eigenen Software sowie vier kritische und einige weitere Lücken im Code von Android, deren Risiko als "hoch" oder "moderat" eingestuft werden.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A3 und A5 von 2017 erhal­ten Sicher­heits­up­date für Juni
Guido Karsten
Mit dem neuen Update schließt Samsung auch auf dem Galaxy A3 (2017) mehrere Sicherheitslücken
Samsung hat das Sicherheitsupdate für den Monat Juni 2018 für das Galaxy A3 und A5 (2017) fertiggestellt. In ersten Regionen wird es schon verteilt.
Samsung Galaxy A5 (2017) und Samsung Galaxy A6 im Vergleich
Marco Engelien
Weg damit !5Das Samsung Galaxy A5 (2017)
Auf Samsungs Galaxy A5 (2017) folgt das Galaxy A6. Ob der Vorgänger jetzt um alten Eisen gehört und welches Gerät sich für euch lohnt, lest ihr hier.
Galaxy A5 (2017): Erste Nutzer erhal­ten Update auf Android Oreo
Christoph Lübben
Das Galaxy A5 (2017) erhält mit Android Oreo ein paar neue Features
Zumindest in Russland wird das Update auf Android Oreo für das Galaxy A5 (2017) schon verteilt. Schon bald könnte der Rollout in Deutschland starten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.