Galaxy A51: Bringt Samsung uns die "L"-Kamera?

Das Galaxy A51 bekommt wohl eine Kamera-Linse mehr als das A50 (Bild)
Das Galaxy A51 bekommt wohl eine Kamera-Linse mehr als das A50 (Bild)(© 2019 Samsung)

Das Samsung Galaxy A51 soll Gerüchten zufolge eine Quad-Kamera erhalten. Neue Bilder deuten nun an, wie die vier Linsen angeordnet sein werden. Anscheinend bekommt der Nachfolger des Galaxy A50 eine "L"-förmige Kamera.

91mobiles liegen angeblich Bilder vom Innern des Samsung Galaxy A51 vor. Eines davon zeigt die Aussparung für die Vierfach-Kamera. Wie ihr in dem Tweet weiter unten sehen könnt, setzt der Hersteller wohl auf eine etwas ungewöhnliche Anordnung, die an ein "L" erinnert. Es wäre das erste Mal, dass Samsung auf ein solches Kamera-Design setzt. Ein Samsung-Smartphone mit Quad-Kamera gibt es mit dem Galaxy A9 aber bereits.

Ein würdiger Nachfolger des Galaxy A50?

Vermutlich platziert der Hersteller drei Linsen untereinander und die vierte daneben. Dass stattdessen der LED-Blitz seitlich Platz nimmt, ist eher unwahrscheinlich. Denn dieser sitzt wohl hinter dem kleinen Loch neben der "L"-förmigen Aussparung. Viel wichtiger als die Form ist aber, dass der Leak ein weiterer Hinweis darauf ist, dass das Samsung Galaxy S51 tatsächlich eine Quad-Kamera erhält.

Damit hätte es ein Objektiv mehr als sein Vorgänger, mit dem unsere Redakteurin Viktoria sehr zufrieden ist. Wie das Galaxy A50 dürfte auch das A51 für all jene interessant sein, die sich ein Mittelklasse-Smartphone mit vielversprechender Kamera und ausdauerndem Akku wünschen.

Galaxy A51 mit Klinke und USB-C

Ein Vorteil, den Mittelklasse-Smartphones oft gegenüber teureren Modellen haben, ist ein 3,5-mm-Anschluss für kabelgebundene Kopfhörer. Einen solchen wird den Bildern zufolge auch das Samsung Galaxy A51 mitbringen. Ebenfalls auf einem Foto erkennbar ist ein USB-C-Anschluss. Überraschend ist das allerdings nicht. Schließlich verbaut Samsung einen solchen auch bereits im A50.

Auch zur weiteren Ausstattung gibt es bereits diverse Leaks. So soll die Quad-Kamera etwa die folgenden Linsen beinhalten: ein 32-MP-Haupt-, ein 12-MP-Ultraweitwinkel-, ein 12-MP-Tele- und ein 5-MP-Objektiv, das für die Tiefenwahrnehmung zuständig ist. Als Antrieb diene dem Galaxy A51 Samsungs Exynos 9611. Außerdem soll das Smartphone in Silber, Schwarz und Blau auf den Markt kommen.


Weitere Artikel zum Thema
Die besten Smart­pho­nes unter 500 Euro: Viel Leis­tung für euer Geld
Guido Karsten
Das Huawei P30 Pro liegt haarscharf an der Grenze zur Riege der Smartphones über 500 Euro
Unter den besten Smartphones für bis zu 500 Euro gibt es Schmuckstücke, die sich mit High-End-Handys messen können. Hier findet ihr unsere Best-Of.
So sieht das Samsung Galaxy Note 20 Ultra in Bronze aus
Michael Keller
Gefällt mir6Der Nachfolger des Galaxy Note 10 (Bild) wird ebenfalls einen S Pen bieten
Wie sieht das Galaxy Note 20 aus? Offenbar gewährt uns Samsung unabsichtlich selbst einen Blick auf das nächste Top-Smartphone der Reihe.
Galaxy Watch 3: So teuer soll die Smart­watch zum Release sein
Michael Keller
Nicht meins9Die originale Galaxy Watch (Bild) kostete zum Release zwischen 300 und 350 Dollar
Erwartet uns mit der Galaxy Watch 3 eine echte Premium-Smartwatch? Gerüchte zum Preis legen nahe, dass Samsung diesen Bereich anvisiert.