Bestellhotline: 0800-0210021

Galaxy A52: XXL-Leak verrät Kamera, Release und Co.

Samsung Galaxy A51
Das beliebte Galaxy A51 bekommt bald einen Nachfolger (© 2020 CURVED Magazin )
Update
profile-picture

11.02.21 von

Lars Wertgen

Update (11. Februar 2021, 14:08 Uhr): Anscheinend gibt es noch gute Nachrichten zum Galaxy A52. SamMobile hat offenbar ebenfalls Informationen zu dem Handy erhalten, die sich mitunter etwas von der vietnamesischen Quelle unterscheiden – und sie hören sich deutlich vielversprechender an.

Angeblich spendiert Samsung der 4G-Variante doch einen 90-Hz-Bilschirm, während das A52 5G sogar ein Panel mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz bekommt. Das Feature ist bei Samsung bisher der Oberklasse vorbehalten und sorgt für besonders geschmeidige Animationen.

Das Display soll in Full HD+ auflösen und über einen integrierten Fingerabdrucksensor verfügen, heißt es weiterhin. Zudem soll es vom Galaxy A52 5G (und anscheinend auch von der LTE-Version) Varianten mit 6 oder 8 GB RAM sowie mit 128 oder 256 GB internem Speicher geben.

Ursprünglicher Artikel:

Welche Features steckt Samsung in das Galaxy A52? Im Netz sind nun zahlreiche Infos zum kommenden Mittelklasse-Smartphone aufgetaucht. Und der Leak löst anscheinend auch ein irres Rätsel.

Samsung setzt beim Galaxy A52 auf eine Quad-Kamera, will der vietnamesische YouTube-Kanal The Pixel erfahren haben. Top: Ihr dürftet mit dem Setup eine flexible Kamera für fast alle Situationen bekommen. Ein Tele-Objektiv mit optischem Zoom fehlt allerdings wohl, ist in der Mittelklasse aber auch kein Standard:

  • Weitwinkel: 64 MP (F1.8, Sichtfeld: 81 Grad)
  • Ultra-Weitwinkelkamera: 12 MP (F2.2, Sichtfeld: 123 Grad)
  • Makro-Kamera: 5 MP (F2.4)
  • Tiefenkamera: 5 MP (F2.4)

Bei der Hauptkamera scheint es also tatsächlich das erwartete Upgrade von 48 auf 64 MP zu geben. Mit der Makrokamera könnt ihr zum Beispiel auch kleine Details aus nächster Nähe einfangen, während die Tiefenkamera dabei hilft, die Hintergrundunschärfe anzupassen, um euer Motiv in den Mittelpunkt des Fotos zu stellen. Für Selfies soll euch eine 32-MP-Linse zur Verfügung stehen. Kommt euch das genannte Kamera-Setup bekannt vor? Es soll sich um das gleiche wie im Galaxy M51 handeln.

[banner]

Infos zu Display, Akku und

An Bord des Galaxy A52 ist laut des Leaks ein 6,5 Zoll großes Super-AMOLED-Display. Hier scheint es im Vergleich zum beliebten Galaxy A51 keine Veränderungen zu geben. Das würde auch bedeuten: Ihr müsst bei der Bildwiederholfrequenz sowohl auf 120 Hz als auch auf 90 Hz verzichten.

Ob das auch für kabelloses Laden gilt, ist bislang nicht bekannt. Ihr sollt den 4500-mAh-Akku aber kabelgebunden mit bis zu 25 Watt laden können. Stimmt das Gerücht, legt Samsung an dieser Stelle ordentlich zu: Im Galaxy A51 stehen euch 4000 mAh und 15 Watt zur Verfügung. Das Galaxy A52 bietet mutmaßlich also eine viel längere Akkulaufzeit und ist gleichzeitig viel schneller aufgeladen.

Chipsatz: Einziger Unterschied des 5G-Modells?

Das Herzstück des Galaxy A52 soll ein Snapdragon 720G sein, dem 8 GB Arbeitsspeicher und 128 interner Speicher zur Seite stehen. Im Galaxy A52 5G gibt stattdessen wohl ein Snapdragon 750G den Takt an. Bisher hieß es mitunter, das A52 5G sei in diesem Punkt schwächer ausgestattet. Das wäre von Samsung allerdings auch ein wirklich überraschender Entschluss gewesen. Vom Chipsatz und dem 5G-Support einmal abgesehen sollen sich die beiden Modelle (aus technischer Sicht) nicht unterscheiden.

So viel soll das Galaxy A52 kosten

Der Preis soll in Vietnam bei umgerechnet 333 Euro (A52 4G) beziehungsweise 394 Euro (A52 5G) liegen. Da die Geräte hierzulande meist etwas teurer sind, müsst ihr in Deutschland mit einem kleinen Aufschlag rechnen. Ihr landet angeblich bei mindestens 369 Euro für das Galaxy A52 4G. Das Galaxy A52 5G startet wohl bei 449 Euro.

Release erst im März?

Der Startschuss soll in der letzten März-Woche erfolgen. Die Info bezieht sich auf den Marktstart in Vietnam und kann vom Release in Deutschland abweichen. Immerhin kennen wir aber schon einmal einen groben Zeitraum, auf den wir uns freuen können. Zuvor erscheint bei uns bereits das Galaxy A32 5G. Das Handy hat Samsung bereits vorgestellt und die Veröffentlichung erfolgt am 12. Februar.

Galaxy A51 Weiß Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy A51 + BLAU Allnet XL 7 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
37,00 €
zum shop
Galaxy S20 FE Blau Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE + O2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
34,99 €
31,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema