Galaxy A8: In diesen Farben soll das Smartphone erscheinen

So könnte das schwarze Galaxy A8 (2018) aussehen
So könnte das schwarze Galaxy A8 (2018) aussehen(© 2017 YouTube/ Far Star)

Kurz nachdem auf YouTube ein mutmaßliches Hands-on zum Galaxy A8 (2018) auftauchte, gibt es nun weitere Informationen zu dem Smartphone. Angeblich soll Samsungs Mittelklasse-Gerät in drei Farben erscheinen.

Die drei Farbvarianten des Galaxy A8 (2018) sollen "Black" (Schwarz), "Gold" (Gold) und "Orchid Gray" (Grau) heißen. Das berichtet der deutsche Leak-Experte Roland Quandt unter Berufung auf einen nicht näher genannten Händler. SamMobile hat vor einiger Zeit ebenfalls berichtet, dass das Galaxy A8 (2018) in exakt diesen Farben auf den Markt kommen würde.

"Orchid Gray" bislang nur für Flaggschiffe

Eine offizielle Information von Samsung steht noch aus, denn bislang hat der Hersteller noch nicht einmal die Existenz des Smartphones offiziell bestätigt. Da zwei in der Regel zuverlässige Quellen unabhängig voneinander berichten, dass das Galaxy A8 (2018) in einer schwarzen, grauen und golden Ausführung erscheint, ist die Wahrscheinlichkeit aber hoch, dass es so kommen wird.

Etwas stutzig macht uns allerdings, dass "Orchid Gray" bislang eigentlich nur Samsungs Premium-Smartphones wie dem Galaxy S8 oder dem Galaxy Note 8 vorbehalten ist. Das könnte bedeuten, dass Samsung das Galaxy A8 (2018) etwas anders positionieren will als die Vorgängermodelle. Von der Ausstattung her könnte es ein wenig näher an die Oberklasse heranrücken, wenngleich die Galaxy S- und Note-Smartphones wohl weiterhin überlegen sein werden.

Gerüchten zufolge soll das Galaxy A8 ein 6 Zoll großes 18:9-Display haben, das in Full HD auflöst. Von den Bildschirmen in Samsungs Top-Modellen unterscheidet sich das Panel offenbar nicht nur durch die geringere Auflösung, sondern auch durch den etwas breiteren Rand, der es umgibt. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören angeblich eine 16-MP-Kamera, der Prozessor Exynos 7885, 6 GB RAM und 64 GB interner Speicher.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy A71 und A51 güns­ti­ger: Der Preis­ver­fall von Samsungs Mittel­klasse
Guido Karsten
Das Galaxy A51 besitzt ein großes Super-AMOLED-DIsplay und eine gute Vierfach-Kamera
Sowohl das Galaxy A51 als auch das Galaxy A71 konnten im Test überzeugen. Nur ein halbes Jahr nach Release sind die Preise aber deutlich gesunken.
Galaxy Note 20 im Größen­ver­gleich mit dem Galaxy Note 10
Michael Keller
Nicht meins6Das Galaxy Note 20 soll noch größer ausfallen als das Galaxy Note 10 (Bild)
Wie groß ist das Galaxy Note 20? Samsungs Note-Reihe ist für große Smartphones bekannt. Mit dem nächsten Modell kommt offenbar ein echter Riese.
Galaxy Note 20: Das lang­samste Flagg­schiff der zwei­ten Jahres­hälfte?
Michael Keller
Nicht meins9Auch im Galaxy Note 10 (Bild) kommen je nach Region verschiedene Chipsätze zum Einsatz
Wie schnell ist das Galaxy Note 20? Angeblich benutzt Samsung für das Top-Smartphone den gleichen Chipsatz wie für das Galaxy S20.