Galaxy Golden 2: Samsungs neues Klapp-Smartphone

Her damit !7
Das Samsung Galaxy Golden 2 wird vermutlich nur in Asien erhältlich sein
Das Samsung Galaxy Golden 2 wird vermutlich nur in Asien erhältlich sein(© 2014 TENAA)

Gibt es bald ein neues Klapp-Smartphone von Samsung? Laut aktuellen Gerüchten plant das südkoreanische Unternehmen mit dem Samsung Galaxy Golden 2 ein klappbares Gerät, das zudem über eine hochklassige Ausstattung verfügt.

Vor knapp einem Jahr brachte Samsung das Galaxy Golden heraus – nun könnte bald der Nachfolger erscheinen, der unter der Modellnummer SM-W2015 gehandelt wird, berichtet GSMArena unter Berufung auf eine chinesische Quelle. Vermutlich wird das Galaxy Golden 2 nur auf ausgewählten Märkten in Asien erschienen.

Samsung Galaxy Golden 2(© 2014 TENAA)

LTE und starke Kamera

Als Prozessor soll im Galaxy Golden 2 der Qualcomm Snapdragon 801 verbaut sein, der von einem 2 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher soll den Gerüchten zufolge eine Größe von bloß 16 GB aufweisen und entsprechend per MicroSD-Karte erweitert werden können. Als Betriebssystem ist auf dem Klapp-Smartphone mutmaßlich noch Android 4.4.4 KitKat vorinstalliert.

Das Galaxy Golden 2 soll über zwei Amoled-Displays verfügen, die in der Diagonale 3,9 Zoll messen. Beide Bildschirme lösen mit 1280 x 768 Pixeln auf. Die Hauptkamera bietet Aufnahmen mit der Auflösung von 16 MP, während die Frontkamera immerhin noch mit 3,7 MP auflöst. Das Klapp-Smartphone soll 8,5 mm dick sein und 173 Gramm wiegen.


Weitere Artikel zum Thema
Immer mehr Android-Nutzer grei­fen laut Studie zum iPhone
Michael Keller10
Peinlich !6Die größeren iPhones – wie hier das iPhone 7 Plus – werden immer beliebter
Ein Analyse-Unternehmen hat Zahlen zu iPhone-Verkäufen veröffentlicht. Demnach wechseln viele Nutzer von Android zu iOS – und bevorzugen Plus-Modelle.
USB 3.2 ange­kün­digt: So schnell ist der neue Stan­dard
Smartphones wie das Galaxy S8 sind mit USB-C ausgestattet – aber nicht mit USB 3.2
Der neue Standard USB 3.2 ist offiziell – und unterstützt hohe Datenübertragungsraten über mehrere Leitungen gleichzeitig.
Watch­box: RTL star­tet kosten­lo­ses Stre­a­ming-Ange­bot mit Werbung
1
RTL hat mit Watchbox einen neuen Streaming-Dienst gestartet
Legal streamen ohne Abonnement: Watchbox von RTL ist eine kostenlose Alternative zu Netflix und Amazon Prime Video – aber mit nur wenigen Top-Filmen.