Galaxy Note 4: Erste Gerüchte zum iPhone 6-Konkurrenten

Her damit !40
Das Galaxy Note 4 erscheint vermutlich wie das iPhone 6 im Herbst 2014
Das Galaxy Note 4 erscheint vermutlich wie das iPhone 6 im Herbst 2014(© 2014 CURVED)

Mit Android 4.5 und einem Release-Termin im Herbst: Das Galaxy Note 4 wird als direkter Konkurrent zum iPhone 6 gehandelt. Dafür spricht in erster Linie die Ankündigung von Samsung, laut der das Phablet noch in diesem Jahr erscheinen werde. Zudem bringt Apple traditionell auch ein neues iPhone im Herbst heraus.

Auch in Bezug auf die Ausstattung wird das Galaxy Note 4 vermutlich in Wettstreit mit dem nächsten Apple-Flaggschiff treten: Da das iPhone 6 Gerüchten zufolge zumindest in einer Variante einen 5,5 Zoll großen Bildschirm haben soll, würde das südkoreanische Unternehmen zum ersten Mal mit im Phablet-Bereich mit einem Apple-Gerät konkurrieren.

Größer als das Galaxy S5

Das Display des Galaxy Note 4 könnte der chinesischen Webseite CNMO zufolge größer ausfallen als beim Galaxy S5. Außerdem soll es eine Auflösung von 2k oder 4k bieten. Ebefalls spekuliert wird über eine neue Android-Version als Betriebssystem – wahrscheinlich Android 4.5. Hardware-seitig sprechen die Gerüchte sonst von einem 20-Nanometer-Prozessor der nächsten Generation und einer Hauptkamera, die mit bis zu 20,7 MP auflösen soll. Spannend ist hingegen, dass die Kamera auch einen optischen Bildstabilisator bieten soll. Zudem ist es wahrscheinlich, dass die Hülle des möglichen iPhone 6 Konkurrenten wie auch beim Galaxy S5 gegen Spritzwasser und Staub geschützt sein wird.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 4 erhält Sicher­heits­up­date für Juli
Michael Keller10
Samsung versorgt das Galaxy Note 4 immer noch mit Updates
Das Galaxy Note 4 erhält das Sicherheitsupdate für Juli 2017: Samsung rollt die Aktualisierung für das Phablet derzeit in Europa aus.
Galaxy Note 4 erhält großes Soft­ware-Update inklu­sive März-Sicher­heits­patch
Christoph Lübben7
Supergeil !31Das Update soll sogar die Akkulaufzeit des Galaxy Note 4 erhöhen
Alt, aber nicht veraltet: Das Galaxy Note 4 aus dem Jahr 2014 erhält ein größeres Update, das nicht nur den Sicherheitspatch für März 2017 enthält.
Galaxy Note 4 und Note Edge erhal­ten Septem­ber-Sicher­heits­up­date
Guido Karsten1
Her damit !16Das Galaxy Note Edge erhält auch knapp zwei Jahre nach Release Sicherheitsupdates
Auch ältere Flaggschiffe erhalten von Samsung Sicherheitsupdates: Für das Galaxy Note Edge und das Note 4 kommt nun der September-Patch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.