Galaxy Note 9: Akku soll komplett sicher sein

Samsung ist vom Akku des Galaxy Note 9 überzeugt
Samsung ist vom Akku des Galaxy Note 9 überzeugt(© 2018 CURVED)

Samsung hat das Galaxy Note 9 vorgestellt und musste eine Frage beantworten, die sonst wohl keinem anderen Hersteller gestellt wird: Wie sicher ist der Akku? Samsung setzt bei seinem aktuellen Phablet auf den bisher größten Energiespeicher, den die Galaxy-Serie zu bieten hat.

"Der Akku im Galaxy Note 9 ist sicherer denn je. Die Nutzer müssen sich keine Sorgen mehr um die Batterien machen", sagt DJ Koh, Chef der Mobilabteilung von Samsung, laut dem britischen Blatt The Investor. Die Ingenieure seien sich in diesem Punkt uneingeschränkt sicher. Samsung setzt auf eine Kapazität von 4000 mAh. Zum Vergleich: Das Samsung Galaxy S9 Plus hat eine Akkuleistung von 3500 mAh.

Nachwehen des Note 7

Die Bedenken einiger Nutzer kommen nicht von ungefähr. Samsung erlebte vor einigen Jahren mit dem Galaxy Note 7 ein Debakel riesigen Ausmaßes. Das Phablet soll in einigen Fällen in Flammen aufgegangen sein. Der Hersteller rief die Geräte zurück und startete einen Austausch, doch auch die neuen Modelle fingen Feuer. Samsung zog letztendlich die Notbremse und hat offenbar bei einigen Kunden noch immer mit einem Vertrauensverlust zu kämpfen.

Damit sich die Probleme nicht wiederholen, setzt Samsung auf noch strengere Qualitätsrichtlinien. Ein im vergangenen Jahr zusammengestelltes Team kontrolliert, ob die entsprechenden Standards eingehalten werden. Das Note-7-Dilemma soll sich nicht wiederholen. Das Galaxy Note 9 will stattdessen mit einem großen (und sicheren) Akku und einem überarbeiteten S Pen punkten, wie das Hands-on von Marco zeigt.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy Note 9: Exklu­si­ver "Fort­nite"-Skin nur noch wenige Tage erhält­lich
Lars Wertgen
Samsung Galaxy Note 9
Käufer eines Galaxy Note 9 oder Galaxy Tab S4 bekommen einen exklusiven "Fortnite"-Skin als Gratis-Zugabe. Das Angebot endet im März 2019.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Supergeil !5Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.