Galaxy S20+ und Galaxy Buds+ offiziell: Trendfarbe erscheint im Juli

UPDATE
Das Galaxy S20 in der BTS-Edition ist ein echter Blickfang
Das Galaxy S20 in der BTS-Edition ist ein echter Blickfang(© 2020 Samsung)

Update, 15. Juni: Samsung hat sowohl das Galaxy S20+ als auch die Galaxy Buds+ in der knalligen BTS Edition vorgestellt. Die Farbrichtung heißt beim Handy offiziell "Hazed Purple", bei den Kopfhörern "Solid Purple". Vorbesteller könne sich den neuen Look ab dem 19. Juni sichern. Der Marktstart ist der 9. Juli.

Preislich liegt die Sonderedition 50 Euro über dem "normalen" Galaxy S20+. Wer vor dem Marktstart das Galaxy S20+ in Lila kauft, dem gewährt Samsung auf die Kopfhörer 50 Prozent Rabatt. Teil des S20+-Pakets sind zudem ein eigenes Theme der K-Pop-Band BTS inklusive passender Icons, Homescreen und angepassten Animationen.

Die Galaxy Buds+ sind ebenfalls Teil der BTS-Sonderedition(© 2020 Samsung)

Zu den Galaxy Buds+ gibt es einen farblich passenden Wireless Charger als Zugabe. Zudem erhaltet ihr ein besonderse Galaxy Buds+ Cover, so Samsung. BTS ist eine siebenköpfige Boyband aus Südkorea, die längst auch international erfolgreich ist.

Farbe ein echter Trendsetter?

Update, 9. Juni: Auf Twitter und Patreon hat Evan Blass weitere Bilder der besonderen BTS Edition des Galaxy S20+ veröffentlicht. Samsung scheint mit der auffälligen Farbe den Ton der Zeit zu treffen. Laut des renommierten Leakers staubte sein Tweet innerhalb von nur vier Stunden mehr Likes ab, als sein bisher erfolgreichster Leak in drei Jahren.

Ishan Agarwal zeigt uns zudem ein Video der Galaxy Buds+. Die Kopfhörer wird es eibenfalls in der knalligen Farbe geben. Laut des Twitter-Leakers könnt ihr die In-Ears auch separat kaufen. Die Thom-Browne-Edition gibt es in ja leider nur im Bundle mit dem Galaxy Z Flip.

Originalartikel vom 3. Juni 2020: Eine Farbe, die ins Auge sticht: Samsung veröffentlicht das Galaxy S20+ und die Galaxy Buds+ in neuen Farbvarianten. Für die Vermarktung der neuen Modelle arbeitet das Unternehmen aus Südkorea mit der K-Pop-Band BTS zusammen.

Lila – das ist die Farbe, in der das Galaxy S20+ und die Galaxy Buds+ bald erhältlich sein sollen. Ein Bild von dem Top-Smartphone in neuem Design veröffentlichte unter anderem der Leak-Experte Ice Universe auf Twitter. Das Gerät in dieser Farbvariante soll dem Galaxy Z Flip sehr ähnlich sehen, das ebenfalls in Violett erschienen ist. Ihr findet den besagten Tweet etwas weiter unten in diesem Artikel.

Internationaler Release geplant

Die lila Version des Galaxy S20+ soll SamMobile zufolge am 9. Juli 2020 erscheinen. Das Smartphone in dieser Ausführung soll auch international erscheinen. Dazu habe sich das Unternehmen mit dem französischen Medien-Geschäft Fnac zusammengetan. Die Vorbestellung für die Limited Edition ist demnach zwischen dem 19. Juni und dem 5. Juli 2020 möglich.

Wer sich das Galaxy S20+ in Lila bestellt, erhält die 5G-Version des Smartphones – und die Galaxy Buds+ in der gleichen Farbe. Wie die kabellosen In-Ear-Kopfhörer in Lila aussehen sollen, zeigt euch ein Tweet von Max Weinbach, den ihr am Ende dieses Artikels findet. Ob die Kopfhörer in der Realität genau so leuchten wie auf dem Bild, ist aber zumindest fraglich.

Galaxy S20+ in Lila: zu welchem Preis?

Unklar ist bislang, zu welchem Preis Samsung das Galaxy S20+ in der BTS Edition herausbringen wird. Ebenfalls nicht bekannt ist die Anzahl der Einheiten, die der Hersteller pro Land zur Verfügung stellen will. In der Ankündigung des Unternehmens zur Vorbestellung findet sich aber bereits der Hinweis "Availability may vary by country" (übersetzt: "Die Verfügbarkeit kann sich je nach Land unterscheiden").

Es ist nicht das erste Mal, dass Samsung ein Flaggschiff in neuer Farbe veröffentlicht. Auch vom Galaxy S10 Plus beispielsweise gab es mit "Diamond Silver eine weitere Farbvariante. Diese erschien allerdings leider nicht in Deutschland – anders als die rote Version des Top-Smartphones.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S20+ im Kamera-Test von DxO: Spielt Samsung noch in der ersten Liga?
Michael Keller
Mit der Kamera des Galaxy S20+ kann Samsung keine neuen Standards setzen
Samsung ist für hervorragende Smartphone-Kameras bekannt und führte oft Bestenlisten an. Doch wird das Galaxy S20+ diesem Ruf noch gerecht?
Samsung Galaxy S20+ im Test: Was kann das Sand­wich-Handy?
Felix Fischaleck
Gefällt mir9"Sandwich-Kind" von Samsung: Das S20+ im Test.
9.1
Das Samsung Galaxy S20+ droht zwischen S20 und Top-Smartphone S20 Ultra ein wenig unterzugehen. Dabei weiß es in unserem Test durchaus zu überzeugen.
Samsung Galaxy S20: Spotify Premium 6 Monate gratis – aber nicht für alle
Christoph Lübben
Ihr habt ein Samsung Galaxy S20 und noch nie Spotify Premium genutzt? Dann bekommt ihr das Abo nun 6 Monate lang kostenlos
Musik-Streaming kostenlos: Samsung schenkt Besitzern eines Galaxy S20 Spotify Premium – für 6 Monate. Allerdings mit einer Einschränkung.