Galaxy S20 Ultra: Fast-Charging-Fans dürfen sich freuen

Her damit8
Auch das Zubehör des Galaxy S20 Ultra (inoffizielle Abbildung) wird offenbar High End
Auch das Zubehör des Galaxy S20 Ultra (inoffizielle Abbildung) wird offenbar High End(© 2020 Twitter/Ben Geskin)

Schon in wenigen Tagen wird Samsung das Galaxy S20 Ultra und dessen Schwestermodelle enthüllen. Wie in den Vorjahren verraten uns Leaks bereits im Vorfeld der Präsentation viel über die kommenden High-End-Smartphones des Herstellers aus Südkorea. Die neusten Informationen aus inoffiziellen Quellen lassen auf ebenso leistungsstarkes Zubehör hoffen.

Erstmals soll eines der neuen Premium-Smartphones von Samsung den Beinamen "Ultra" erhalten. Da wir mittlerweile auf die elfte Generation der Galaxy-S-Reihe warten und jede Ausgabe in mehreren Ausführungen erhältlich war, sollte es also einen guten Grund geben, wieso Samsung nun das "Galaxy S20 Ultra" einführt. Ein Blick auf das noch nicht offiziell bestätigte Datenblatt und das frische Gerücht zum beiliegenden Netzteil bestätigen die Vermutung – und lassen uns schon einmal vorsichtig nach dem Kontostand sehen.

iPhone 11 Pro dürfte Lade-Duell verlieren

Hätte Apple nicht im vergangenen Jahr entschieden, zumindest die iPhone-11-Pro-Modelle mit einem Schnellladenetzteil zu vertreiben, wäre dies eine echte Demütigung. So dürfte das Duell zwar immer noch zu Gunsten des Galaxy S20 Ultra ausgehen, der Abstand wäre sonst aber wohl noch viel größer ausgefallen. Fakt ist: Wie Roland Quandt via Twitter mitteilt, wird das neue Samsung-Flaggschiff wohl ein 45-Watt-Schnellladenetzteil mitbringen – und dessen Qualitäten kennen wir bereits.

Im Duell zwischen iPhone 11 Pro, Galaxy S10 Plus und Galaxy Note 10 Plus zeigte der Hersteller aus Südkorea eindrucksvoll, dass Apple auch mit beiliegendem Fast-Charger nicht die Krone davonträgt. Apples High-End-Smartphone benötigte für die volle Ladung 102 Minuten. Das Galaxy Note 10 Plus brauchte gut eine halbe Stunde weniger – und das mit dem beiliegenden 25-Watt-Standardnetzteil. Mit dem 45-Watt-Fast-Charger von Samsung vergrößerte sich der Abstand zwischen Note 10 Plus und iPhone 11 Pro auf 45 Minuten.

Inklusive AKG-Kopfhörer

Angesichts der mehr als ordentlichen Ladezeiten des Galaxy Note 10 Plus mit 25-Watt-Netzteil dürfte die Enttäuschung für Käufer des Galaxy S20 und S20 Plus über das fehlende 45-Watt-Netzteil gering ausfallen. Sie erhalten zu dem Smartphone nämlich nur ein 25-Watt-Ladegerät. Immerhin: Alle neuen S20-Geräte sollen Quandt zufolge mit AKG-USB-C-Kopfhörern ausgeliefert werden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S20 Ultra – Foto gele­akt: So Ultra ist die Kame­raqua­li­tät
Christoph Lübben
Das Galaxy S20 Utra könnte deutlich bessere Fotos machen als die Vorgänger (Foto: Galaxy S10+)
Das Galaxy S20 Ultra trifft mitten ins Auge: Ein geleaktes Beispiel-Foto soll euch zeigen, wie gut die 108-MP-Kamera des Top-Modells ist.
Galaxy S20: Der neue Nacht­mo­dus im direk­ten Vergleich mit dem S10
Christoph Lübben
Die Kamera des Samsung Galaxy S10 soll der des Galaxy S10 nicht in jedem Fall unterlegen sein? Wir zweifeln das an
Fotos auf Twitter sollen die Kameraqualität des Samsung Galaxy S20 zeigen. Demnach ist das Flaggschiff aber nicht immer besser als sein Vorgänger.
Galaxy S20 Ultra: Samsung ist offen­bar stolz auf das pralle Hinter­teil
Francis Lido
Her damit13Beim S10 (Bild) fällt die Kamera deutlich dezenter aus als beim Galaxy S20 Ultra
Ein anscheinend offizielles Poster zeigt das Galaxy S20 von hinten. Nicht zu übersehen: die Monster-Kamera.