Galaxy S5: Samsung bringt KNOX 2.0 weltweit heraus

Das Samsung Galaxy S5 erhält KNOX 2.0
Das Samsung Galaxy S5 erhält KNOX 2.0(© 2014 CURVED)

Mit KNOX brachte Samsung bereits im letzten Jahr ein hochwertiges Business-Sicherheitssystem für die Verschlüsselung wichtiger mobiler Daten und Funktionen heraus. In den kommenden Monaten soll KNOX 2.0 weltweit für das Galaxy S5 erhältlich sein.

Wie der Hersteller in seinem Blog verlauten lies, umfasst das System nun eine ganze Nutzerumgebung mit mehreren Komponenten. Neben dem klassischen KNOX Workspace gibt es in Zukunft auch Business-Einstellungen für Hardware-Lösungen und einen eigenen Marktplatz für gesicherte Cloud-Anwendungen. Die genauen Anwendungsmöglichkeiten für KNOX 2.0 haben wir Euch hier bereits im Februar zusammengefasst. Die Nutzer-Logins für Cloud-Dienste bleiben übrigens auch nach dem Update mit der originalen KNOX-Version abwärtskompatibel.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 20: Samsung rollt bereits erstes Update aus
Michael Keller
Nicht meins14Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra sind ab Ende August 2020 im Handel erhältlich
Samsung hat Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra gerade vorgestellt. Nun rollt bereits das erste größere Software-Update aus – noch vor dem Marktstart.
Galaxy Note 20 gefällt euch nicht: Liebe Leser, wir müssen reden
Christoph Lübben
Nicht meins103Das Galaxy Note 20 hat von euch nicht gerade viel Liebe abbekommen. Wir wollen wissen, wieso das so ist.
Das Galaxy Note 20 ist mittlerweile enthüllt worden. Aber euch stört irgendetwas an dem Smartphone. Wir wollen wissen, was es ist.
Galaxy Note 20 und Co.: Samsungs Update-Verspre­chen ist wich­ti­ges Signal
Michael Keller
Die Update-Zusage von Samsung betrifft auch das Galaxy S10
Samsung verspricht: Das Galaxy Note 20 soll mindestens drei Android-Generationen als Update erhalten – ältere Smartphones ebenso.