Galaxy S5 zum Release viel gefragter als der Vorgänger

Zum Marktstarkt war die Nachfrage an dem Galaxy S5 sehr groß
Zum Marktstarkt war die Nachfrage an dem Galaxy S5 sehr groß(© 2014 CURVED)

Am Freitag ist das Samsung Galaxy S5 im Handel erschienen – und die Nachfrage ist offenbar deutlich größer als noch beim Vorgänger. Laut ZDNet Korea übertrafen die Verkäufe des neuen Flaggschiffs am Release-Tag die des Galaxy S4 um mehr als 30 Prozent. In manchen europäischen Ländern sollen am ersten Tag sogar doppelt so viele Exemplare verkauft worden sein als  letztes Jahr beim Galaxy S4.

Mittlerweile ist das Galaxy S5 in mehr als 125 Ländern erhältlich – auch in Deutschland wollten viele Menschen das Gerät frühzeitig haben, wie Mitternachtsverkäufe zeigen. In den folgenden Wochen will Samsung sein neues Flaggschiff in mehr als 25 weiteren Ländern auf den Markt bringen. Wir haben uns das Top-Smartphone bereits im Test angeschaut. Haltet Ihr es bereits in Händen? Dann schaut Euch mal unsere Tipps an.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Max 2 im Test: Riesen-Bild­schirm, großer Akku, klei­ner Preis
Jan Johannsen3
Das 6,44 Zoll große Display des Xiaomi Mi Max 2
7.8
Chinesen lieben große Handys – anders lässt sich das Xiaomi Mi Max 2 nicht erklären. Im Test punktet der 6,4-Zöller mit seinem großen Akku.
iPhone 8: So könnte es tatsäch­lich ausse­hen
Christoph Groth1
Her damit !5So könnte das fertige iPhone 8 aussehen
Abgerundete Display-Ecken und Kamerahuckel: Neue Fotos zeigen offenbar einen iPhone-8-Dummy, dessen Design bisherige Gerüchte widerspiegelt.
Galaxy Note 8: Display-Abde­ckung zeigt Ausmaße
Michael Keller8
Das Galaxy Note 8 könnte ein größeres Display als das Galaxy S8 Plus besitzen
Im Internet sind Bilder aufgetaucht, die die Frontabdeckung des Galaxy Note 8 zeigen sollen – und die Dimensionen des Displays verdeutlichen könnten.